3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Weißkrautsalat Rezept aus den USA


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 kleiner Kopf Weißkraut
  • 50-100 g Speck oder Bacon-Scheiben
  • 1/2 Teel. Zucker
  • 1 Teel. Salz
  • 2 Eßl. Öl
  • 2 Eßl. Weinessig
  • weißer Pfeffer
  • 4 Eßl Mayonnaise
  • NachBelieben: Walnüsse, Apfel, Stangensellerie
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die äußeren Blätter des Kohls entfernen. Den Kohlkopf der Länge nach vierteln, dann kann man leicht den Strunk mit jeweils einem Schnitt herausschneiden. Jedes Viertel noch einmal teilen und dann noch 1- 2 mal quer schneiden.
    Im TM Stufe 3-4 klein schneidenlassen. Lieber langsamer, dann kann man besser kontrollieren wie groß die Stücke sein sollen. 
    Speck oder Frühstücksspeck, in kleinen Stücken anbraten und dazugeben. Das wars auch schon. Geht super schnell, mache ich auch gerne mal als Mitbring-Salat für größere Feste.
    Speck kann auch nach Belieben wesentlich mehr dazugegeben werden. Meistens streue ich noch eine Handvoll gehackte Walnusskerne drüber.
    Guten Appetit!
    Tipp: auch mit 1 Tasse Apfel oder Stangensellerie lecker

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habs geschafft!

    Verfasst von Retee am 25. März 2011 - 20:45.

    Vielen Dank, Ladyinred!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab gerade nochmal

    Verfasst von Ladyinred am 25. März 2011 - 16:22.

    Hab gerade nochmal geschaut.

    Rechts oben auf "meine Rezepte" entsprechendes Rezept auswählen, anklicken, und oben Links unter dem titel steht Bearbeiten!

    Hab auch erst wieder suchen müssen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du müsstets es rechts oben

    Verfasst von Ladyinred am 25. März 2011 - 16:18.

    Du müsstets es rechts oben unter "eigene Rezepte" oder so Bearbeiten können!

    ging bei mir auch! Cooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ups. hier der Rest zum Rezept

    Verfasst von Retee am 22. Februar 2011 - 01:01.

    Den Kohl achteln und dann noch 1- 2 mal quer schneiden und bei Stufe 3-4 klein schneiden. Lieber langsamer, dann kann man besser kontrollieren wie groß die Stücke sein sollen.  Speck oder Frühstücksspeck, in kleinen Stücken z.B. gewürfelt brate ich an und gebe ihn dazu. Das wars auch schon. Geht super schnell, mache ich auch gerne mal als Mitbring-Salat für größere Feste.

    Speck kann auch nach Belieben wesentlich mehr dazugegeben werden. Meistens streue ich noch eine Handvoll gehackte Walnusskerne drüber.

    Leider kann ich in das Rezept nichts mehr reinschreiben. Kann mir jemand mitteilen wie das geht?

    Guten Appetit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, und was wird dann mit

    Verfasst von Ute123 am 20. Februar 2011 - 07:40.

    Hallo,

    und was wird dann mit dem Kohl gemacht?

    Und was wird mit dem Frühstücksspeck gemacht, wird der in Stücke geschnitten oder angebraten oder .... ?

     

    Herzliche Grüße

    Ute

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können