3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel Kohlrabi Fenchel Brei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

Brei

  • 5 Kartoffeln
  • 2 Kohlrabi
  • 100 g Fenchel
  • 400 ml Wasser
  • 20-30 g Rapsöl oder Maiskeimöl
  • 20 g Obstsaft, z.B. naturtrüber Apfelsaft
5

Zubereitung

    Brei
  1. Kartoffeln, Kohlrabi und Fenchel schälen, putzen und klein schneiden.Alle Zutaten in den Closed lid auf Stufe 5 / 3 Sek. zerkleinern. Alles in den Gareinsatz füllen 400ml Wasser zugeben und 15min. Varoma Stufe 1 garen. Garflüssigkeit die noch übrig ist auffangen und bei Bedarf noch zum Brei zugeben. Alle Zutaten aus dem Gareinsatz in den Mixtopf und 20-30g Rapsöl oder Maiskeimöl & 20g Obstsaft zugeben.

    Alles 30sek. Stufe 10 pürieren.

    Bei Bedarf noch ca. 8min. Stufe 3 abkühlen lassen und umfüllen in Gläser oder Dosen.

    Fertig! tmrc_emoticons.-)

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls das Wasser etwas überkocht einfach auf Counter-clockwise operation tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo bei mir hat es nicht so geklappt Vielleicht...

    Verfasst von ChristinHee am 10. Mai 2017 - 14:09.

    Hallo, bei mir hat es nicht so geklappt. Vielleicht wäre es mit genauen Mengenangaben besser.
    lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept

    Verfasst von Morla1982 am 6. Juni 2015 - 10:51.

    Ich habe das Rezept nachgekocht und habe allerdings noch Hähnchenbrust hinzugefügt. Sehr lecker. Meine Jungs essen es gerne. Mit den Garzeiten habe ich grade bei Kartoffeln schlechte Erfahrungen gemacht, deshalb hab ich den Mixi auf 45 Min gestellt. Dann is alles gar.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hat dieses Rezept bei

    Verfasst von Tina828 am 17. Mai 2014 - 01:28.

    Leider hat dieses Rezept bei mir irgendwie überhaupt nicht funktioniert. Das Gemüse war nach den 15 Minuten nicht durchgegart  tmrc_emoticons.(  und auch  nicht nach weiteren  10 Minuten . Keine Ahnung was da schief gelaufen ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo   vielen Dank für Deine

    Verfasst von xato am 30. April 2014 - 20:57.

    hallo

     

    vielen Dank für Deine tollen Rezepte - werden jetzt nach und nach ausprobiert.

     

    lg

    xato

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell! Lecker! da wird kein

    Verfasst von Sisi79 am 14. März 2014 - 20:41.

    Schnell! Lecker!

    da wird kein gekauftes Gläschen mithalten können 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können