3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

kinderspinat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 kleine zwiebel
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 40 gr. butter
  • 40 gr. mehl
  • 250 gr. milch
  • 1 teel. suppengrundstock
  • 450 gr. tiefgefrorenen, passierten oder gehackten spinat(noname von a..i,od.l..l)
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. gefrorenen spinat antauen lassen

    zwiebel halbiert und knoblauchzehen 5sek./st.5 auf das laufende messer fallen lassen

    butter zufügen und 3min./varoma/st.1 anschwitzen lassen

    mehl zugeben und nochmal 3min./varoma/st.1 mehlschwitze herstellen

    3min,/100grad/st.2 einstellen und durch die deckelöffnung langsam die milch zugießen

    angetauten spinat und den suppengrundstock durch die deckelöffnung zugeben und nochmals

    15min./100grad/stufe 1-2 köcheln lassen.

     

    dazu gibt es bei uns salzkartoffeln und rührei. durch die mehlschwitze wird der spinat gebunden und dadurch schön mild. kenne kein kind, das diesen spinat nicht mag.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo! Das Rezept ist super,

    Verfasst von biest2322 am 14. August 2015 - 00:28.

    Hallo!

    Das Rezept ist super, danke dafür!

    Mein kleiner Sohn liebt diesen Spinat und kann gar nicht genug davon bekommen!

    Ich finde das Rezept in der Abteilung Babykost gut aufgehoben, da viele sich fragen, wie sie Spinat ins Kind bekommen. tmrc_emoticons.;)

    So klappt es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Unser Kleinkind

    Verfasst von sernst11 am 9. Juni 2013 - 14:52.

    Super lecker! Unser Kleinkind und wir sind begeisterttmrc_emoticons.-)  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept ist einfach

    Verfasst von Tigermika am 18. Januar 2012 - 10:19.

    Dieses Rezept ist einfach lecker. Sogar meine Kinder essen diesen Spinat, obwohl sie ansonsten keinen (gekauften) essen. Ich füge allerdings noch Sahne hinzu, dann wird er cremiger.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt saulecker, vielen

    Verfasst von chalimo am 13. November 2011 - 23:30.

    Schmeckt saulecker,

    vielen Dank - 5 Sterne !!

    Spinatgrüne Grüße von

    Chalimo aus Ge-Würzburg

    Chalimo SoftMixingbowl closedCorn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hops, Danke für das

    Verfasst von Gast am 2. Oktober 2011 - 16:56.

    Hallo hops, Danke für das Rezept. Habe es gestern mit frischem Blattspinat (im Varoma gegart) gemacht, dazu Kartoffel aus dem Garkörbchen und wegen Salmollenangst Rührei. Habe noch etwas laktosefreie Sahne dazugegeben (Da hatten wir Spinat mit dem Blupp). Hat meinem Mann und mir sehr gut geschmeckt, wirds öfters geben. Von uns fünf *. LG Heidrun

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ich habe das Rezept

    Verfasst von Nadine.t76 am 5. Juni 2011 - 22:53.

    Hallo

    Ich habe das Rezept mit frischem Spinat aus dem Garten ausprobiert hat super funktioniert. Werde das Rezept öfters kochen.

    lg Nadine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, auch ich mach meinen

    Verfasst von alende57 am 11. Februar 2011 - 14:34.

    Hallo,

    auch ich mach meinen Spinat schon seid Jahren so. "leider" im normalen Topf, meine 3 Kinder haben immer gerne Spinat gegessen aber nur zu Hause. Woanders schmeckte er ihnen meist nicht. Nun hab ich auch einen ThermoMix und suche nach Rezepten für meine Enkelkinder. Schön das ich nun den Spinat auch darin machen kann. Danke fürs einstellen.

    LG alende

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo thermonator31

    Verfasst von hops am 20. Januar 2011 - 11:27.

    freut mich, dass der spinat auch bei euch gut angekommen ist. ich habe den spinat mit babykost deklariert, weil den meine kinder, als sie klein waren ständig verlangt haben. inzwischen sind sie über 20 jahre alt und wir essen das gericht immer noch gerne und oft. meistens mögen doch kinder keinen spinat, aber diesen eben schon und deswegen steht er nun auch für andere mütter unter dieser rubrik. danke für deine rückmeldung. liebe grüße von hops

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe heute endlich mal

    Verfasst von thermonator31 am 19. Januar 2011 - 21:16.

    Hallo,

    habe heute endlich mal dein Rezept für Spinat ausprobiert und was soll ich sagen, alle haben gemampft und gespachtelt. Sogar meinem Mann hat`s geschmeckt. Aber warum hast du es als Babykost deklariert???? Verstehe ich wirklich nicht; ist doch eine ganz tolle Beilage für die ganze Familie, egal wie alt. Und kann ganz leicht mit jedem "Blubb" mithalten!!!

    LG,   N.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können