3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brot mit Quark und Eiweiß (Low Carb)


Drucken:
4

Zutaten

24 Scheibe/n

Teig

  • 100 Gramm ganze Mandeln
  • 50 Gramm Chiasamen
  • 100 Gramm Leinsamen
  • 20 Gramm Dinkelvollkornmehl (2 EL)
  • 2 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 TL (Kräuter-)Salz
  • 300 Gramm Magerquark
  • 6 Eiweiß

Dekoration

  • Chiasamen und Sesam
5

Zubereitung

    Und so geht's ....
  1. Mandeln in den Mixtopf wiegen .....
  2. .... 5 Sek./Stufe 9 mahlen und umfüllen.
  3. Chia- und Leinsamen in den Mixtopf wiegen ....
  4. .... und 3 Sek./Stufe 9 schroten.
  5. Die gemahlenen Mandeln und die restlichen Teigzutaten hinzufügen ....
  6. .... und 10 Sek./Stufe 4,5 verrühren. Hochgeschleuderte Reste mit dem Spatel nach unten schieben. Den Teig etwa 15 Minuten im Mixtopf quellen lassen.
  7. Eine 25er-Kastenform gut einfetten oder am besten mit Backpapier auslegen. Den Herd auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  8. Den Teig nach dem Quellen noch einmal 5 Sek./Stufe 4,5 verrühren.
  9. Den Teig in die Kastenform füllen, etwas andrücken und glatt streichen. Mit Chiasamen und Sesam großzügig bestreuen.
  10. Den Teig 20 Minuten backen, dann das Brot längs einschneiden.
  11. Das Brot weitere 30 Minuten backen, bis es gebräunt ist.
  12. Nun mindestens 15 Minuten auskühlen lassen. Dann aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Zeitschrift "Ratgeber Frau und Familie".


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare