3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Calzone mit Schinken, Salami und Champignons


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Teig:
  • 500 g Mehl
  • 250 g lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe, (40 g)
  • 1 TL Zucker
  • 30 g Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • Füllung:
  • 150 g Emmentaler, in Stücken
  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
  • 100 g Ricotta oder Frischkäse
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 EL Pizzagewürz
  • 100 g gekochter Schinken, in Würfeln
  • 100 g Salami, in Würfeln
  • 150 g Champignons, in Scheiben
  • Kaffesahne
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Teig:


    Alle Zutaten in den Mixtopf geben, 3 Min./Closed lid/Dough modekneten, umfüllen und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.


    Zwei Kugeln formen und zu runden Teigplatten (30-35 cm) ausrollen.


    Füllung:


    Emmentaler und Tomaten in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe7 zerkleinern.


    Ricotta, Tomatenmark und Pizzagewürz zugeben, 5 Sek./Stufe4 vermischen und je auf eine Hälfte der beiden Teigplatten streichen, dabei einen Rand von 2 cm frei lassen.


    Schinken, Salami und Champignons auf der Käsemischung verteilen und die Teigränder mit Kaffeesahne bestreichen.


    Die unbelegte Teighälfte jeweilf über die Füllung klappen, die Ränder festdrücken, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und 20 Minuten gehen lassen.


    Pizzataschen im vorgeheizten Backofen bei 220° C backen, halbieren und heiß servieren.


    Varianten:


    Sie können die Teigtaschen vor dem Backen auf mit Öl bepinseln oder mit geriebenem Käse bestreuen.


    Geben Sie zur Füllung 1-2 Knoblauchzehen, die Sie mit Käse und Tomaten zerkleinern.


    Sie können aus den Zutaten auch vier kleinere Calzoni backen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und auch wenig

    Verfasst von gulietta am 17. Februar 2016 - 15:02.

    Sehr lecker und auch wenig zeitaufwändig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Dank für die

    Verfasst von rsgschach am 11. Februar 2015 - 20:26.

    Herzlichen Dank für die Zeitangabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr schönes und leckeres

    Verfasst von scharfes Messer am 30. September 2014 - 18:21.

    sehr schönes und leckeres Rezept und völlig unkompliziert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe nur den teig gemacht

    Verfasst von frshou am 18. Mai 2014 - 23:49.

    ich habe nur den teig gemacht und mit meeresfrüchten und tomatensoßegefüllt.leider hat uns der teig nicht sogut geschmeckt. zur füllung kann ich nichts sagen, deshalb keine sterne tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von staphy am 19. Dezember 2013 - 15:18.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut! Ich fand nur das

    Verfasst von Kathellsche am 24. Juli 2013 - 14:59.

    Sehr gut! Ich fand nur das etwas Salz in der Füllung fehlte.... Werde das auf jeden Fall wieder machen. Übrigens: Backzeit ca. 13 Minuten. tmrc_emoticons.-)   Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe gestern für meine

    Verfasst von Gast am 22. Februar 2012 - 10:17.

    Hallo, habe gestern für meine Lieben die Calzone gemacht. Ich muß sagen, dass der Teig sehr schön zum Verarbeiten ist, gefüllt mit Schältomaten und den Rest so "draufgezupft". Laut den Kommentaren  "Sehr lecker,   hmmmm,   super".

    Also von meinen Lieben 5*****

    Danke fürs Rezepteinstellen.

    Gruß

    saskerl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute das Rezept

    Verfasst von kajebandits am 20. Januar 2012 - 21:16.

    Habe heute das Rezept ausprobiert. Aus dem Teig habe ich drei Calzone gemacht. Sehr lecker und einfach herzustellen. Der Teig läßt sich gut verarbeiten. Von uns gibt es 5 Sterne.

    LG von Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Das ist meine erste

    Verfasst von nina-hanna am 14. Januar 2012 - 21:52.

    Hallo.

    Das ist meine erste Calzone.

    Meine Mann möchte sie mindestens einmal pro Woche.

    Sie ist einfach super.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, meine erste Calzone! Und

    Verfasst von bodie37 am 16. November 2011 - 14:30.

    So, meine erste Calzone! tmrc_emoticons.;) Und ich werde sie wieder machen, mit klitzekleinen Änderungen:

    Aus diesem vielen Teig werde ich wenigstens 3 Calzone machen, die hier waren schon recht groß und dadurch der Teig etwas dicker. Ich hatte Pizzamehl 00, weiß nicht ob 405er Mehl nicht ganz so trocken wird?

    Ich werde nur die Hälfte Tomatenmark nehmen, war mir etwas zu tomatig. Bzw. vielleicht mal mit etwas "Stückige Tomaten" probieren? Hier auf dem Bild sind vorwiegend Pilze drin, weil die erste für mich und meinen Mann war, mein Großer aber keine Pilze mag, bekam er die andere mit mehr Schinken und Salami. Wobei ich denken, man sie füllen kann nach Geschmack.

    Vielleicht nehme ich das nächste Mal auch etwas Morzarella noch mit rein.

     

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Innenleben ist mir etwas

    Verfasst von miwito am 8. November 2011 - 20:40.

    Das Innenleben ist mir etwas zu "pampig", wir hätten es bevorzugt, wenn es etwas Pizza-mäßiger geworden wäre, werde nächstes Mal nicht so klein hächseln. Aber geschmacklich Top, lecker und üppig. Und der Hefeteig klebt nicht - freu!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können