3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Flammkuchen Taler


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 420 g Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 geh. TL Salz
  • 140 g Wasser
  • 50 g helles Weizenbier
  • 50 g Olivenöl

Belag

  • 200 g Speck in Würfel
  • 300 g Schmand
  • 3 Stück Frühlings Zwiebeln, in Ringen
  • etwas Pfeffer
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und 2min/Dough mode mischen.

    Ofen auf 200 grad Heißluft vorheizen.

    Teig aus dem TM nehmen und zu einer Rolle formen. 2cm runde Stücke schneiden und jedes Stück oval oder zu runde Taler formen. (Wer den Teig eher dünn mag entweder dünnere Räder abschneiden oder flacher ziehen) Die geformten Teig Stücke auf 2 mit Backpapier ausgelegte Bleche legen.

  2. Für den Belag
  3. Den Speck in Stücke schneiden (sofern ihr den am Stück nehmt, sonst den normalen Speck in der Packung öffnen und vorbereiten ). Den Schmand dick auf die Taler streichen und mit Speck belegen. Nun die Zwiebeln in Rädchen schneiden und auch auf den Talern verteilen. Mit etwas Pfeffer bestreuen und 15min je Blech backen oder Bis die gewünschte Bräunung erreicht ist. (Bei dünneren Talern die Backzeit um 3-5min verkürzen) 

     

    Ich habe ungefähr 12 Stück raus bekommen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag probiert verschiedene Gewürze und Zutaten auf den Talern aus. Ich hab eins mit Curry bestreut oder Feigensenf auf den Schmand zusätzlich gestrichen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Waren wirklich sehr lecker ...

    Verfasst von Schnuuuzi am 9. Mai 2017 - 17:34.

    Waren wirklich sehr lecker.

    Hab nur leider nicht mehr soviel Speck gehabt und hab
    Den Rest mit Kabanossi aufgefüllt, aber war trotzdem spitze.

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein perfektes Mitbringsel für

    Verfasst von Lucy0105 am 17. August 2016 - 15:23.

    Ein perfektes Mitbringsel für die Grillparty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich wen sie gut

    Verfasst von Teufel10 am 1. Februar 2016 - 13:27.

    Freut mich wen sie gut ankommen tmrc_emoticons.) Danke für die guten Bewertungen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Flammkuchen Taler hören

    Verfasst von Diamoon am 1. Februar 2016 - 05:55.

    Die Flammkuchen Taler hören sich sehr lecker an, werden demnächst ausprobiert, danke fürs Einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm lecker .....hab das

    Verfasst von Kathrin.D82 am 1. Februar 2016 - 02:03.

    Hmmmm lecker

    .....hab das Rezept heute ausprobiert, da sich Besuch angekündigt hatte. Echt lecker - Flammkuchen sind super angekommen! Und lassen sich so schnell machen!

    Für den nächsten Besuch mache ich die gleich wieder! 

    Vielen lieben Dank! 

     

    Sorry, habe mich vertippt. ... wollte Dir eigentlich 5 Sterne geben....kann ich das irgendwie noch ändern?  (Kenne mich noch nicht aus - bin neu hier)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Werde ich

    Verfasst von Kaktuse am 9. Januar 2016 - 20:32.

    Sehr lecker. Werde ich wiederholen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von Sonnenschein0402 am 2. November 2015 - 19:22.

    Sehr lecker geworden.

     

    Wollte eigentlich flammkuchen machen, aber diese Variante ist auch super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh ja... das klingt nach

    Verfasst von browneyed am 14. Oktober 2015 - 12:14.

    oh ja... das klingt nach beiwerk zum spieleabend.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können