3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Herzhafte Waffeln - Getrocknete Tomaten und Käse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

  • 200 g getrocknete Tomaten
  • 200 g Käse, z.B. Gouda oder Emmentaler
  • 6 Eier
  • 250 g Milch
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 EL Tomatenmark
  • 50 g Öl, z.B. Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Getrocknete Tomaten und Käse in den Closed lid füllen. 5 Sek. / Stufe 10.

  2. Restliche Zutaten hinzufügen. 2 Min. / Dough mode.

  3. Wie süße Waffeln im Waffeleisen backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu passt sehr gut ein Paprika-Kresse-Frischkäse-Brotaufstrich.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr tolle Waffeln. Habe sie gerade getestet und...

    Verfasst von Eschdler am 5. November 2017 - 19:10.

    Sehr tolle Waffeln. Habe sie gerade getestet und sie haben allen in der Familie geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das tut mir leid,

    Verfasst von Golden_Puma am 1. Oktober 2015 - 21:11.

    Das tut mir leid, wahrscheinlich liegt es daran, dass ich Mehl in der Liste hier vergessen hatte...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ihh.. also ich fand die

    Verfasst von ineskochtoderso am 30. September 2015 - 21:57.

    ihh.. also ich fand die waffeln nur eklig! ich hab 2 gemacht und den restlichen teig einfach weggeschmissen! tut mir leid für die rausgeschmissenen zutaten aber des konnte man echt nicht essen!

    tut mir leid! tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde das ja gerne mal

    Verfasst von claudiahebamme am 12. April 2015 - 00:19.

    Ich würde das ja gerne mal ausprobieren - stutze aber bisschen dass das Rezept ohne Mehl ist? Ist das so richtig? Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können