3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

italienischer Pizzateig


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Teig

  • 100 Gramm Wasser
  • 8 Gramm Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 330 Gramm Mehl, Weizenmehl Tipo 00
  • 50 Gramm Hartweizengrieß
  • 100 Gramm Weizenbier, Ersatz für Bierhefe
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 37 Gramm Olivenöl, nativ, kaltgepresst
5

Zubereitung

    Teig
  1. Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 5 Min./37°C/ Stufe Gentle stir setting vermischen.
  2. Weizenmehl, Hartweizengrieß, Weizenbier und Salz mit dem Spatel unterheben und 10 Minuten quellen lassen.
  3. Das Ölivenöl hinzugegeben und 2 Min./Dough mode zu einem Teig verarbeiten.
  4. Den Teig in einen 3 Liter Gefrierbeutel geben und luftdicht verschließen.
    Den Teig im Gefrierbeutel in den Kühlschrank geben und für mindestens 2 Stunden – besser jedoch 6 Stunden im Kühlschrank gehen lassen.
  5. Vor dem Verarbeiten den Teig eine Stunde bei Raumtemperatur gehen lassen.
  6. Den Teig in zwei Hälften teilen und Backblechgroß ausbreiten.
  7. Den Teig nach Wunsch belegen (Passata, Mozzarella und eventuell weitere Zutaten).
  8. Einen Pizzastein auf 300°C im Grill oder Ofen 30 Minuten vorheizen.
    Die fertig belegte Pizza bei 270°C auf dem Pizzastein im Grill oder Ofen ca. 8 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare