3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt-Dinkel-Brot


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Joghurt-Dinkel-Brot

  • 500 g Dinkelkörner
  • 1 TL Brotgewürz
  • 200 g lauwarmes Wasser
  • 10 g Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 g lauwarmer Joghurt
  • 2 geh. TL Salz
  • 1 EL Essig
  • 100 g kernige Haferflocken
  • 100 g Kürbiskerne
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Dinkelkörner mit Brotgewürz mahlen 1min/ St. 10, besser 2x250g mahlen und die erste Portion umfüllen. Restliche Zutaten dazu geben und mit Hilfe des Spatels verkneten 2min/ Dough mode

    Den weichen Teig in eine gut gefettete Kastenform (ca 25cm) füllen und backen.

    Den Ofen nicht vorheizen! Backzeit: 200°C, ca 60min
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich persönlich mag gerne noch Leinsamen und Sonnenblumenkerne mit verkneten und streue die Kastenform mit Haferflocken aus.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Brot ist schnell gemacht und schmeckt sehr...

    Verfasst von Rosenkleid am 19. Februar 2017 - 19:26.

    Das Brot ist schnell gemacht und schmeckt sehr gut. Ich variieren immer die Körner, streuen die Form noch mit Haferflocken aus und backe das Brot gern im Römertopf. Von mir gibt es volle Sterne Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept vor langer Zeit von meiner...

    Verfasst von inaeck am 17. Oktober 2016 - 09:13.

    Ich habe das Rezept vor langer Zeit von meiner lieben Thermomix-RepräsentantinWink bekommen und mache es seither immer wieder.Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können