3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Knäckebrot mit verschiedenen Körnern


Drucken:
4

Zutaten

40 Scheibe/n

Knäckebrot mit verschiedenen Körnern

  • 80 g Roggen, ganz
  • 90 g Dinkelmehl, Typ 630
  • 750 g Wasser
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 160 g Haferflocken, grob
  • 130 g Kürbiskerne
  • 130 g Sonnenblumenkerne
  • 70 g Leinsamen
  • 70 g Sesam
  • 40 g Chiasamen
  • 1 1/2 Esslöffel Koriander, ganz
  • 50 g Knabbermalz, gesalzen, Optional
  • 1 Teelöffel Fenchelsaat, Optional
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Knäckebrot
  1. Roggen in den Closed lid, 1 Min. / Stufe 10
  2. Dinkelmehl, Wasser, Salz hinzufügen. 30 Sek. / Dough mode
  3. Restliche Zutaten hinzufügen. 30 Sek. / Dough mode
  4. 1/2 Stunde ruchen lassen und auf zwei mit Packpapier belegten Backblechen verteilen und sehr dünn ausstreichen.
  5. In den vorgeheitzen Backofen (160 ° C), 15 Minuten anbacken und anschließend mit einem Pizzaschneider vorportionieren. (Dann kann man später das Knäckebrot wunderbar in gleichgroße Stücke brechen)

    Anschließend wieder in den Ofen und 30 Minuten fertig backen.

    Das fertige Knäckebrot brechen und auf einem Gitterrost verteilen und in der Resthitze des Ofens bei leicht geöffneter Tür weiter trocknen lassen.

    Fertig!

    Guten Appetit... tmrc_emoticons.-)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am besten man verwendet zum Verstreichen des Teiges eine Winkelpalette.

In Pergamentpapiertüten (Butterbrottüten) bleibt das Knäckbrot schön knusprig und wird nicht so schnell weich.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Miraculix,...

    Verfasst von Mammianne am 3. November 2016 - 09:09.

    Hallo Miraculix,

    Dein Name ist ja schon vielversprechend.

    Das Rezept klingt klasse und ich möchte es sehr gern ausprobieren. Von Deinen "Zaubertrank"-Zutaten ist mir leider -Knabbermalz- nicht bekannt. Vielleicht kannst Du mit einen Tipp geben.

    Weiter frohes köcheln.

    LG

    Mammianne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können