3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

PFIRSICH - SCHMAND - KUCHEN


Drucken:
4

Zutaten

140 g

Zutaten für 12 Stücke

  • 140 g Butter, weich, in Stücken, und etwas mehr zum Einfetten
  • 150 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 150 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Schmand
  • 5 g Zitronensaft, ( ca 2TL)
  • 5 g Vanillezucker, selbstgemacht
  • 10 g Speisestärke, ( ca 2geh. TL)
  • 1 Dose Pfirsiche, 800g abgetropft
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1Backofen auf 180°C vorheizen. Den Boden einer Springform (Ø26cm) mitBackpapier auslegen und den Rand fetten.2Butter, Zucker und Eier in den Mixtopf geben und30 Sek./Stufe 4verrühren.3Milch, Mehl, Backpulver und Salz zugeben,15 Sek./Stufe 5verrühren und denTeig in die vorbereitete Springform geben. Mixtopfspülen.4Schmand, Zitronensaft, Vanillezucker und Speisestärke in den Mixtopf geben,10 Sek./Stufe 3verrühren und auf dem Kuchen verteilen. Mit einer Gabel dieSchmandcreme wie bei einem Marmorkuchen vorsichtig unter den Teig ziehen(siehe Fotos unten) undPfirsichhälften auf dem Kuchen verteilen.5Kuchen40Minuten(180°C) backen, in der Form erkalten lassen, in 12 Stückeschneiden und servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • wie viel Milch muss man denn nehmen?...

    Verfasst von Arminschenk1966 am 17. März 2018 - 09:23.

    wie viel Milch muss man denn nehmen?

    Liebe Grüße Jeani

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an, leider

    Verfasst von 77Schnulli77 am 12. März 2016 - 18:21.

    Hört sich lecker an, leider sind "siehe unten" keine Fotos weit und breit zu sehen - schade!

    LG Schnulli


    weiße Katze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können