3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizza Bredle = Gebäckteile


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 40 g Öl
  • 30 g Hefe
  • 1 Prise Zucker
  • 250 g Wasser, in den Mixtopf geben, 1 Min / 37° / St. 2 vermischen
  • 400 g Mehl
  • 1 Teelöffel Salz, in den Mixtopf geben, 2 1/2 Min. / Knetstufe vermischen. Anschließend 30 Minuten gehen lassen.

Füllung - Belag

  • 100 g Gouda, in Stücken
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika, rot, in Stücken
  • 100 g Salami, gerollt
  • 100 g Schinken, gerollt, in den Mixtopf geben, 5 Sek. / St. 5 zerkleinern.
  • 100 g Tomatenmark
  • etwas Pizzagewürz
  • 1 Teelöffel Suppengewürz, oder ähnliches, in den Mixtopf geben, 10 Sek. / St. 3 mit dem Spatel untermischen.
5

Zubereitung

  1. Den Hefeteig quadratisch ausrollen, die Füllung auf eine Teighälfte verteilen, die leere Teighälfte überklappen. Mit einem Austecher verschiedene Formen ausstechen.

    Pizza Bredle auf ein Backblech legen und bei 180°C ca. 10-15 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Pizzastein Paul
    Pizzastein Paul
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren