3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizza-Brot-Zopf (Partyähre aus Finessen 1/2011)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Pizza-Brot-Zopf (Partyähre aus Finessen 1/2011)

  • 160 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1/2 TL Zucker
  • 300 g Mehl
  • 30 g Öl
  • 1 TL Salz
  • 100 g gek. Schinken
  • 80 g Gouda, in Stücken
  • 50 g Paprika, rot
  • 2 Prisen Cayenne-Pfeffer
  • Wasser oder Milch zum Bestereichen
  • 6
  • 7
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Teig:

    - Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./37 bGrad/ Stufe 2 erwärmen

     

    - Mehl, Öl und Salz zugeben, 2 Min./Closed lid/Dough mode kneten, umfüllen und 45 Min. gehen lassen

     

    - Schinken, Käse, paprika und Cayenne-Pfeffer in den Mixtopf geben und 5 Sek/ Stufe 5 zerkleinern

     

     

    Teig zu einem Rechteck (40x20 cm) ausrollen

    Die Füllung auf dem Rechteck verteilen, dabei einen cm Rand freilassen

     

    Das Rechteck von der Längsseite her aufrollen.

    Legen Sie die Teigrolle mit der Naht nach unten auch ein mit Backpapier belegtes Backblech.

    Teigrolle mit einer Schere von oben im 45 Grad-Winkel schräg einschneiden. Zwischen den Einschnitten 4 cm Abstand lassen.

    Den Teig zwischen den Einschnitten anwechselnd nach rechts udn links ziehen, so dass er wie eine Ähre aussieht.

     

    Partyähre mit Wasser oder Milch bestreichen.

     

    Lassen Sie die Partyähre ca. 15 Minuten gehen und backen sie auf 200 Grad im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min.

    Wenn Sie mögen, geben Sie einen Esslöffel Pizzagewürz zur Füllung.

     

    Dieses Rezept stammt aus der Finessen von Irina Herdt und wurde hier auf  Wunsch eines Mitglieds eingestellt!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super!!!!! 5 Sterne und wenn ich könnte...

    Verfasst von China15 am 14. Januar 2017 - 04:10.

    Super!!!!! 5 Sterne und wenn ich könnte würde ich 10 geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker 

    Verfasst von Silkii am 7. Februar 2016 - 17:05.

    War sehr lecker  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Rezept mal aus

    Verfasst von Pe67 am 12. Januar 2016 - 22:26.

    Habe dieses Rezept mal aus dem Finessen-Heft ausprobiert. Schnell zubereitet und sehr lecker. Kann man je nach Geschmack auch mit anderen Zutaten verfeiern oder ändern. 

    :cooking_7:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, war super lecker, gab

    Verfasst von mpurmue am 9. November 2015 - 11:55.

    Hallo, war super lecker, gab es zum Abendbrot! Die Sterne sind verdient!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach gemacht,

    Verfasst von runningmom_04 am 4. November 2015 - 01:25.

    Schnell und einfach gemacht, kam am Laternenfest im Kindergarten gut an, nächstes Mal mach ich eine vegetarische Version, dann kann ich sie auch selber essen :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker, lecker, habs es nur

    Verfasst von probierschnute13 am 9. Oktober 2015 - 23:23.

    lecker, lecker, habs es nur mit Tomatenpesto gefüllt  ;) auf eine Seite Sesam und auf die andere Chiasamen

     

    [[wysiwyg_imageupload:18744:]]

    probieren geht über studieren  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verfasst von BEDDIE am 14. August 2015 - 16:50.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Endlich ein neues

    Verfasst von muscarialba am 12. Juli 2015 - 15:58.

    Lecker! Endlich ein neues Rezept für ein Brot zur Grillzeit und für Partyanlässe. Bei mir gab es noch Oliven in der Füllung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe noch etwas

    Verfasst von Yvonne1505 am 28. Februar 2015 - 13:53.

    Ich habe noch etwas Tomatenmark und röstzwiebeln hinzugefügt-schmeckt prima!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geniales Rezept. Ich hatte

    Verfasst von norasophie am 25. Februar 2015 - 22:57.

    Geniales Rezept. Ich hatte leider vergessen gekochten Schinken zu kaufen und habe deshalb Schinkenwürfel genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Traumhaft...

    Verfasst von SANNE86 am 18. Februar 2015 - 17:23.

    Traumhaft...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach zuzubereiten,

    Verfasst von Signora Schlumpfine am 8. Januar 2015 - 20:41.

    Einfach zuzubereiten, schmeckt sehr lecker, den Gästen hat er sehr gut geschmeckt. Danke! 

    Eigentlich wollte ich niiiiiiiemals einen Thermomix haben...:-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Macht

    Verfasst von SanRo am 21. Dezember 2014 - 17:56.

    Sehr sehr lecker. Macht süchtig nach mehr...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hab´s mit

    Verfasst von Kerstin C. am 15. Dezember 2014 - 22:35.

    Sehr lecker! Hab´s mit getrockneten Tomaten (anstatt Paprika) gemacht! Wunderbar!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut, warm am

    Verfasst von Siamkätzchen am 18. Oktober 2014 - 21:07.

    Schmeckt sehr gut, warm am besten. Teig ließ sich gut verarbeiten. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist super angekommen bei

    Verfasst von Leonich am 13. September 2014 - 12:01.

    Ist super angekommen bei meinen Mädels.

    Wir hatten gestern Mädelsabend und ich hab die Mädels mit der Ähre überrascht.

    Es hat ihnen super geschmeckt, waren total begeisert von meinen Kochkünsten. :bigsmile:

     

    Ich hatte übrigens keinen gekochten Schinken und habe statt desssen margere Schinkenwürfel genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Ähre heute das 1 x

    Verfasst von Wundervoll am 30. Juli 2014 - 23:35.

    Habe die Ähre heute das 1 x gemacht (Thermianfänger)! Schmeckt super...das war bestimmt nicht das letzte mal! Bin gespannt, wie sie morgen schmeckt! Das nächste mal gibts eine etwas abgewandelter  Füllung!  :cooking_7: 

    Lecker 5 Sterne dafür ...

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept zum grillen oder

    Verfasst von diegotequila am 26. Juli 2014 - 19:18.

    super Rezept zum grillen oder auch wenn man Abends mal nen kleinen Snack braucht bin begeistert, kann man auch lecker mit Tomatenpesto füllen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es heut bei uns zum Abend

    Verfasst von SuseAnne am 24. Mai 2014 - 02:26.

    Gab es heut bei uns zum Abend und ich dachte, wir sind ja nur zu dritt da haben wir noch genug für morgen früh. Falsch gedacht. Alles verputzt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses "Brot" habe ich schon

    Verfasst von 1-2-3 am 21. April 2014 - 20:56.

    Dieses "Brot" habe ich schon öfters gebacken und mitgebracht, es ist vor allem optisch ein Hingucker, aber auch eine wahre Gaumenfreude! :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love: super lecker habe den

    Verfasst von Melek am 16. Februar 2014 - 20:13.

    :love: :love: super lecker

    habe den ausgerollten Teig mit Pesto (gegrilltes Gemüse von A***i) bestrichen, dann die Füllung drauf und zum Schluß den fertigen Zopf mit Lauge bestrichen, ab in den Ofen :cooking_7:

    soooooo lecker :love: werde ich demnächst mit zur Arbeit nehmen! Einfach zu machen, 5 Sterne ;)

    liebe Grüße aus dem Allgäu

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super und ist

    Verfasst von agap.7707 am 22. Oktober 2013 - 20:13.

    Schmeckt super und ist einfach zu machen :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geniales Rezept - Super

    Verfasst von supermue am 22. August 2013 - 21:24.

    Geniales Rezept - Super Lecker !

    Hab die Ähre heute zum ersten (und sicher nicht letzten Mal) gemacht ! Sehr lecker !

    Hab noch Tomatenmark und eine Zwiebel dazu getan. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuper lekkaaaaaa

    Verfasst von Prinzessin1806 am 17. August 2013 - 12:41.

    Suuuuuper lekkaaaaaa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es gestern ausprobiert,

    Verfasst von New York.1 am 11. August 2013 - 11:24.

    Habe es gestern ausprobiert, wir waren totall begeistert.

    Ich habe nur noch Cre`me Fraiche dazu gemacht war super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern habe ich die

    Verfasst von musitana38 am 11. August 2013 - 11:00.

    Gestern habe ich die Partyähre aus dem Finesse ausprobiert. Alle waren begeistert. Ich werde sie auf jeden Fall öfter

    machen. Eignet sich auch als Fingerfood für Frauenabende :bigsmile: :bigsmile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist super! Habe

    Verfasst von Schokomund am 1. Juni 2013 - 09:11.

    Das Rezept ist super!


    Habe das Finessenheft mit meinem Thermomix bekommen. Es hat mich optisch gleich abgesprochen...und mittlerweile schon sehr oft gebacken, es schmeckt grandios! Meine Kinder lieben es wenn ich es als "Kleingebäck" mit auf den Spielplatz nehme. Dafür halbiere ich den Teig und mache zwei kleine Partyähren, geschmacklich einfach mmh... !


    Habe verschiedene Variationen ausprobiert, da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt :)


    Herzlichen Dank für das einstellen des Rezeptes :) Es ist eine wirkliche Bereicherung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Sehr Geil!!! Ich habe in

    Verfasst von kiki238 am 3. April 2013 - 16:45.

     


    Sehr Geil!!!


    Ich habe in der Füllung noch ein paar getrocknete Tomaten und frische Kräuter hinzugefügt....


    Die Partyähre war ruck-zuck weggefuttert!!!   :love: :love: :love:


    Mach ich auf jeden Fall wieder!!! :party:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein erstes Rezept, welches

    Verfasst von naddel21 am 1. Februar 2013 - 13:40.

    Mein erstes Rezept, welches ich mit unserem neuen TM31 ausprobiert habe. Es war super lecker und wird dieses Wochenende sofort wieder gemacht und auf eine Karnevalsparty mitgenommen. Mal schauen, wie es ankommt :cooking_1:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hmmmm,das ist eine schwierige

    Verfasst von Bibimix am 4. Januar 2013 - 10:09.

    hmmmm,das ist eine schwierige Frage!!! Die Pizzaähre ist ja ganz schön groß und reicht je nach dem für viele. Gibt es außer dieser Suppe noch etwas? Die Suppe alleine ist ja schon gehaltvoll und die Pizzaähre macht auch satt. ich denke mehr wie zwei Scheiben wird man nicht zur Suppe essen (obwohl, die ist sooooo lecker) Also ich würde sagen, nur Suppe und Pizzaähre sollte gut für 4-6  Personen reichen, nagle mich aber bitte nicht fest!!!!

     

    so habe jetzt doch noch mal schnell im Originalrezept nachgesehen, da steht als Mengenangabe: 10 Stücke

     viele Grüße

    Bibimix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, wer kann mir

    Verfasst von sag ich nicht am 3. Januar 2013 - 21:37.

    Hallo zusammen, wer kann mir verraten für wieviel Personen dieses Rezept (zur Gyrossuppe) wohl reicht? Möchte sie gerne  in zwei Tagen Backen?vielen dank für eure Rückmeldung 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Kinder sind von der

    Verfasst von Pflanzerl am 24. Dezember 2012 - 15:12.

    Meine Kinder sind von der Partyähre ganz begeistert nach Ihrer Meinung könnte es sie jede Tag geben.


    Meinem Mann und mir schmeckt sie auch sehr gut. Habe sie schon 5 mal gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die heute zur

    Verfasst von Pia1234 am 16. Dezember 2012 - 00:09.

    Habe die heute zur Weihnachtsfeier im Verein gemacht und gleich die doppelte Portion die waren nach 3 min weg :-( nicht mal mein Mann hat eins abbekommen. Denke die waren lecker. Habe das Rezept auch aus den Finessenheft was  beim TM dabei war. War auch super einfach zu machen. Gibt es morgen wieder damit wir die auch mal probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe zwar erst seit

    Verfasst von kochenleichtgemacht am 20. April 2012 - 21:37.

    Hallo,

    habe zwar erst seit ca. 6 Wochen meinen Thermomix, aber bin kräftig am kochen und ausprobieren.

    Habe das Rezept auch im Finessheft gefunden und sogleich ausprobiert. Sah schwer aus, war aber ganz einfach zu machen. Kann nur empfehlen, die Partyähre mal auszuprobieren. Bei uns gab es einen leckeren Rohkostsalat dazu, damit hatten wir eine vegetarische Variante zum Abend mit Freunden, die waren ganz begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept auch im

    Verfasst von Sunshine. am 8. März 2012 - 13:34.

    Ich habe das Rezept auch im Finessen-Heft entdeckt und wie angegeben zubereitet.

    Ich fands sehr lecker, meinem Männe war es ein bißchen zu trocken. Deswegen werde ich es beim nächsten mal mit etwas Pizzasoße oder Schmand o. ä. versuchen. Oder vielleicht auch mal eine "festere" Bolognese als Füllung???

    Optisch war es jedenfalls wirklich ein Renner!

    Nachmachen empfohlen! Liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfaches Partyrezept

    Verfasst von Meli vom Rhy am 21. Dezember 2011 - 14:39.

    Super einfaches Partyrezept :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ich entdeckte dieses

    Verfasst von Threijsje am 13. Juni 2011 - 18:51.

    Auch ich entdeckte dieses leckere Brot in den Finessen, habs gebacken (gleich die doppelte Menge) und zu einem Grillabend mitgenommen. Was soll ich sagen? Es waren alle hin und weg, und das Baguette vom Bäcker blieb größtenteils liegen *stolzbin*  :)

    Das Rezept musste ich gleich mehrfach weitergeben - macht richtig Spaß, solchen Erfolg mit wenig Aufwand zu haben :love:

     

    Herzliche Grüße

    Threijsje

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frühlingsvariante

    Verfasst von maikaefer2383 am 10. April 2011 - 21:52.

    Habe das Rezept mit folgender Füllung ausprobiert:

     

                         ca 100 g Butter/ 1 Bund Bärlauch / Salz nach Geschmack

     

    Finde bei diesem Rezept vorallem die Idee klasse, wie der Teig verarbeitet wird (einschneiden usw.) Sieht gut aus und ist auch praktisch zum Essen, da man die Stücke einfach abbrechen kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach klasse - jedoch mit Pizza-Teig

    Verfasst von llebasilhats am 8. April 2011 - 23:01.

    Habe die Ähre auch am WE ausprobiert - jedoch mit dem Pizza-Grundteig statt mit dem angegebenen Teigrezept.

    War total lecker und ist super angekommen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmhh

    Verfasst von j1 am 23. März 2011 - 22:28.

    Mmh, das war lecker!!

    Zu der Suppe habe ich heute die Partyähre ausprobiert, etwas verändert, also anstatt Schinken Salami und eine gelbe Paprika benutzt. Das passte kaum noch aus das Backblech ;o) Es war total easy und wirklich lecker, aber leider viel zu schnell weg gegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fischdrea schrieb: Ich habe

    Verfasst von dickehenne am 15. März 2011 - 15:24.

    Fischdrea

    Ich habe es sofort ausprobiert, als ich das Finessen-Heft bekommen habe. 

    Einfache Zubereitung und super lecker. Sah auch sogar genauso aus, wie auf dem Foto.  

    Die Partyähre ist auch mein Geschmack, habe sie aus den Finessen.

    Gruß dickehenne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das klingt gut, werde ich

    Verfasst von christinafr am 9. März 2011 - 23:53.

    das klingt gut, werde ich probieren

    LG Christina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hihi...

    Verfasst von ♥ Biggi ♥ am 9. März 2011 - 23:38.

    Hihi...

    Und die Irina Herdt ist meine TM Repräsentantin. :)

    Eine ganz tolle.

    smilie_girl_176.gifLG Biggi

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieder lecker!

    Verfasst von risottosusi am 9. März 2011 - 20:50.

    Hab sie heute wieder gemacht - allerdings leicht verändert: hab Schinken und Salami halb halb gemacht und noch einen halben Becher Schmand dazugegeben. Die Jungs haben uns nicht wirklich mitessen lassen! :D

    LG, Risottosusi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker!

    Verfasst von risottosusi am 15. Februar 2011 - 10:54.

    Ich hab die Partyähre am Sonntag gemacht. War schon schade, daß sie nach 10 Minuten spurlos verschwunden war! :love: Wird auf jeden Fall jetzt öfters gemacht!

    LG, Risottosusi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von Köchin68 am 14. Februar 2011 - 19:55.

    Ich hab die Ähre schon ein paar mal gemacht. Meine Männer sind total begeistert. Die letzten beiden male hab ich die 1,5 fache Menge gemacht und dann 2 Teile gebacken. Die Stücke sind dann ein bisschen kleiner. Die Füllung schmeckt auch mit Salami anstelle von Schinken superlecker. Ich gebe auch immer 2 EL Pizzasoße zur zerkleinerten Füllung. So ist es schön saftig und unsere Jungs haben sie auch schon mit zu einer Party genommen wo sie sie kalt gegessen haben.Ausprobieren lohnt sich auf jeden Fall.

    Grüße, Jutta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von malwine am 14. Februar 2011 - 19:20.

    Wie gesagt, ich habe sie leider noch nicht selber gemacht, aber sicher ganz bald, vor allem wenn Ihr so begeistert seid!

     

    Grüße an alle, und besonderen Dank an fischdrea für das Foto der "Anleitung" und Mixi-Hexe für die Sternle, malwine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, tolle Beschreibung mit Bildern in der Finesse und ...

    Verfasst von Mixi-Hexe am 13. Februar 2011 - 21:37.

    Liebe Malvine, danke für´s einstellen !!! Hab die Partyähre gleich gemacht, als ich das Heft bekommen habe !!! Echt super und ich bin schon am überlegen, mit welchen Füllvarianten ich diese Partyähre noch mache, hmmmmmmm ....

    Liebe Grüße Mixi-Hexe

    Für Deine Mühe gerne 5 Sterne !!!

    Liebe Grüße Mixi-Hexe</

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super,das ist ja auch mal ne

    Verfasst von ulli11 am 13. Februar 2011 - 20:04.

    super,das ist ja auch mal ne gute Idee.Danke für die schnele Antwort.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe diese Ähre neulich

    Verfasst von Bibimix am 13. Februar 2011 - 15:42.

    auc mal gemacht- sie ist super glungen. Ich habe sie morgen gebacken, zehn Minuten weniger als angegeben und einfach abends vor dem Servieren diese 10 minuten noch fertiggebacken, hat gut geklappt   vg Bibimix

     viele Grüße

    Bibimix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •