3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Preußische Zwiebelbrote (2)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 200 g Kräuterschmelzkäse
  • 1 TL Zucker
  • 650 g Mehl
  • 2 TL Salz
  • 400 g Zwiebeln, geschält und geviertelt
  • 100 g Butter
  • 20 g Speisestärke
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser, Hefe, Zucker, Käse, Mehl und 1TL Salz in den Closed lid geben und 3 Min Dough mode kneten. Sollte der Teig kleben, noch etwas Mehl hinzufügen. Teig umfüllen.


    Zwiebeln auf das laufende Messer Stufe 8 zerkleinern und übrige Zutaten dazugeben. 10 Min Varoma Counter-clockwise operation dünsten. In dieser Zeit den Hefeteig zu einem Rechteck 50x30cm ausrollen und anschließend mit der Zwiebelmischung bestreichen. Von der kurzen Seite her aufrollen und längs durchschneiden. Mit der offenen Seite nach oben in zwei Kastenformen füllen; noch ca. 20Min gehen lassen und dann im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 25-30Min backen.


    Als weitere Variante können noch Speckwürfel(100g) auf die Zwiebelmasse gegeben werden. Hält lange frisch.


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klingt gut. Das Rezept habe

    Verfasst von kyrina am 25. April 2014 - 11:45.

    Klingt gut. Das Rezept habe ich in meiner Sammlung aufgenommen und probiere es bald aus... werde dann berichten!

    LG, k

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin gerade auf der Suche nach

    Verfasst von Meisterblume am 16. April 2014 - 20:22.

    Bin gerade auf der Suche nach einem Brot das wir zum Grillen mitbringen wollen. Ich finde, das hört sich schon sehr lecker an und ich werde berichten, wenn es dann fertig ist. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker für die Party

    Verfasst von bk am 9. Januar 2012 - 13:47.

    Super lecker für die Party sind diese Brote. So locker und schmackhaft. Man braucht eigentlich nichts anderes dazu. Bleibt etwas übrig, so kann man wunderbar in der Mikrowelle aufwärmen. Ich habe das Rezept auf der Suche nach westpreußischen Spezialitäten entdeckt und bin total begeistert. Die Speisestärke würde ich beim nächsten Mal aber erst kurz vor Ende der 10 Min dazugeben. Es setzt sich sonst etwas an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können