3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinkenhörnle a la LLLLLucky


Drucken:
4

Zutaten

48 Stück

Füllung

  • 200 g Kochschinken
  • 200 g Emmentaler gerieben
  • 200 g Schmand
  • 3 EL Petersilie gehackt
  • 3 EL Maggi
  • etwas Pfeffer

Teig

  • 3 Rollen Blätterteig
5

Zubereitung

    Füllung herstellen
  1. Schinken in Stücken zusammen mit dem geriebenen Käse in den Mixtopf geben und 5 Sek. /Stufe 5 zerkleinern. Anschließend Schmand, Petersilie, Maggi und Pfeffer zugeben und 10 Sek./Counter-clockwise operation / Stufe 5 vermischen.

  2. Teig schneiden, befüllen und backen
  3. Eine Rolle Blätterteig aufrollen und zunächst der Breite nach halbieren. Dann die Hälften in jeweils 4 möglichst gleich große Rechtecke teilen. Diese Rechtecke von einer Ecke zur anderen diagonal zu Dreiecken schneiden, sodass aus einer Rolle nachher 16 Dreiecke entstehen.

    Auf die Dreiecke nun 2 TL Füllung geben und von der breiten Seite hin zur Spitze aufrollen. Auf ein Backbleck setzen.

    Die Hörnchen mit Eigelb oder Milch bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober- Unterhitze ca. 15 Min. backen.

10
11

Tipp

Wer kein Maggi mag kann auch mit Salz, Paprikagewürz und ähnlichem würzen.

Wir mögen es aber am liebsten, wenn die Masse kräftig nach Maggi schmeckt und leicht bräunlich ist tmrc_emoticons.-) Keine Angst, der Geschmack ist nachher nicht mehr so intensiv, da der Blätterteig es etwas neutralisiert!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren