3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Fetakuchen - Tiropita tis tempelas


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 400 g Joghurt
  • 180 g weiche Butter
  • 400-500 g Feta, in Stücken
  • 200 g Käsegemisch (Gouda, Parmesan, etc.), gerieben
  • 5 Stück Eier
  • 130 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Msp. Natron
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Schneller geht es nicht
  1. Ofen auf 200°C vorheizen. 

    Ein tiefes Backblech einfetten. 

    Alle Zutaten in den Closed lid einwiegen. Counter-clockwise operation Linkslauf, 20 Sec, Stufe 5. 

    Aufs Blech verteilen. Evtl. mit noch etwas Käse überstreuen und dann für 25 min auf mittlerer Schiene goldbraun backen. 

    Auskühlen lassen und in die gewünschte Form schneiden. 

10
11

Tipp

- Der "Kuchen" ist beliebt bei Grillfesten oder Kindergartenpartys tmrc_emoticons.;) 

- Wer mag kann noch ein paar Trockenkräuter mit in den Teig mischen. 

- Man kann auch kleine Coctailtomaten in den Teig versenken und mitbacken. Dann sieht es auch noch hübsch aus. 

- Nach dem Backen ist der Kuchen noch recht flüssig (geschmolzener Käse!). Also wirklich gut auskühlen lassen vorm anschneiden. 

- Schmeckt auch kalt sehr lecker. 

- Der Kuchen wird nach dem Auskühlen so fest das man ihn auch mit einer einfachen Form ausstechen kann. So kann man z.B. leckere Häppchen schichten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und einfach

    Verfasst von silsi2 am 18. August 2016 - 20:46.

    Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Für mich wars auch würzig genug. Passt gut zu einem Salat

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker aber nicht würzig

    Verfasst von Jessicca am 12. Juli 2016 - 00:13.

    Lecker aber nicht würzig genug, nächstes Mal muss noch richtig Würze rein durch kräftigen Käse oder Gewürze 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, hier jetzt die

    Verfasst von Superbi am 21. Juni 2016 - 21:07.

    Also, hier jetzt die versprochene Bewertung  tmrc_emoticons.). Ich hab zwar irgendwie was ganz anderes erwartet, aber das, was dabei raus gekommen ist, war köstlich. Danke fürs Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich mal eine gute

    Verfasst von Lucy0105 am 21. Juni 2016 - 17:14.

    Wirklich mal eine gute Alternative als Grillbeilage☺ Ich habe den Kuchen für unser Nachbarschaftsfest gebacken und noch Oliven und getrocknete Tomaten darin versenkt. Sehr köstlich!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und sehr

    Verfasst von NadFi78 am 17. Juni 2016 - 18:41.

    Schnell, einfach und sehr lecker - vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker , einfach, schnell !

    Verfasst von ValentinaWolf am 12. Juni 2016 - 12:21.

    Lecker , einfach, schnell ! Ich würde vielleicht noch mit frischen Kräutern verfeinern 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich schnelles und

    Verfasst von illuminationa am 11. Juni 2016 - 19:27.

    Ein wirklich schnelles und einfaches Rezept!- *****! Es schmeckt warm oder kalt und eignet sich prima auch zum Mitbringen zum Dienst für die Kollegen, wenn es mal nicht der übliche Süßkram wie Kuchen sein soll.Ich habe noch etwas Knoblauch, Petersilie, kleingeschnittene getrocknete eingelegte Tomaten und Oliven mit untergerührt,- so kenne ich es auch. Liebe Grüße und 'Danke'

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt toll und wird

    Verfasst von Superbi am 11. Juni 2016 - 11:53.

    Das klingt toll und wird ausprobiert. Ich freu mich schon drauf. Dann kann ich auch bewerten  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können