3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Pizzateig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 500 g Weizenmehl Typ 405
  • 250 g lauwarmes Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 geh. TL Salz
  • 1 Prise Zucker
5

Zubereitung

    Schneller Pizzateig
  1. Das lauwarme Wasser mit dem Würfel Hefe und der Prise Zucker in den Mixtopf geschlossen geben und 2 Min / 37° / Stufe 1.


    Restliche Zutaten hinzu und 3 Min / Teigstufe.


    5 Minuten ruhen lassen, Teig teilen, auf 2 Backblechen ausrollen und nach Belieben belegen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • DER Pizzateig!!

    Verfasst von naehwada am 26. November 2016 - 20:59.

    DER Pizzateig!!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange soll man die Pizza 

    Verfasst von silvi77 am 8. Juli 2016 - 15:17.

    Wie lange soll man die Pizza  im Ofen  lassen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist genial, ich habe

    Verfasst von heike0104 am 15. Februar 2016 - 21:05.

    Der Teig ist genial, ich habe daraus eine Hawai und eine Rumfortpizza gemacht. Wenn ich könnte würde ich 10 Sterne geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So kenne ich es auch. Gelingt

    Verfasst von burgster1 am 19. Juni 2014 - 09:33.

    So kenne ich es auch. Gelingt immer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So mache ich den Pizzateig

    Verfasst von Brunello am 28. Mai 2014 - 18:38.

    So mache ich den Pizzateig auch immer. Der Teig wird super, allerdings nehme ich nur.400 g Mehl, das finde ich völlig ausreichend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können