3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Türkische Teigschiffchen mit Hackfleisch Füllung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 50 g Milch
  • 50 g Wasser
  • 110 g Olivenöl
  • 150 g Joghu
  • 450 g Mehl
  • 10 g Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 1 TL Salz
  • 1 Eiweiß

Belag

  • 200 g Rinderhack
  • 1 rote Paprika
  • 2 große Zwiebel halbiert
  • 35 g Ajvar scharf oder mild
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Chillipulver
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1/4 TL Cumin gemahlenen
  • 1/4 TL Sumach
  • 50 g Olivenöl
  • 150 g passierte Tomaten

Außerdem

  • 1 Eigelb
  • 2 EL Joghurt
  • Mehl f. die Arbeisfläche
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Türkische Teigschiffchen mit Hackfleisch Füllung
  1. Milch, Wasser, Hefe und Zucker in den Closed lid Mixtopf geben und 2,5 Min. / 37° / Stufe 2 erwärmen.Die restlichen Teigzutaten hinzugeben und alles 4 Min. / Dough mode  Teigstufe kneten.Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, in 8 gleichgroße Portionen teilen und abdecken.In dieser Zeit den Belag zubereiten.Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie in den Mixtopf geben und alles 10 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.Restliche Zutaten hinzufügen und alles 1 Min. / Teigstufe Dough mode mischen.Wenn alles fertig ist, kann es losgehen.Jede Teigportion zu ovalen Plättchen ausrollen ( ca. 10x 15 cm ) . Dann auf das Backblech legen. In die Mitte die Füllung geben, den Teig an den Seiten einklappen und an den Spitzen festdrücken.Das Eigelb mit Joghurt verquirlen und den Rand bestreichen (das verhindert, dass die Schiffchen trocken werden).Im vorgeheizten Backofen bei 220° / O/U-Hitze so lange backen, bis sie goldbraun sind.Das dauert ca. 20 Minuten. Servieren kann man sie kalt oder warm, auch Aufwärmen nimmt ihnen nicht den leckeren Geschmack!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sumach gibt es im Internet zu

    Verfasst von huja am 14. April 2016 - 23:24.

    Sumach gibt es im Internet zu bestellen, ist ein türkisches Gewürz aus Essigbaum, ich habe nur 1/4 TL rein getan.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, gab es

    Verfasst von huja am 14. April 2016 - 23:21.

    Sehr sehr lecker, gab es heute, schmeckt kalt fast noch besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist Sumach? 14 TL???

    Verfasst von hunda am 3. April 2016 - 17:46.

    Was ist Sumach? 14 TL??? Fehlt da vielleicht nur der /?

    Kann ich Cumin auch durch Curcuma ersetzen?

    Würde dein Rezept gerne mal ausprobieren.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können