3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Peynirli Katmer (türkischer Fladen mit Fetakäse gefüllt)


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 200 g Wasser
  • 1/4 Würfel Hefe
  • 3/4 TL Salz
  • 3/4 TL Zucker
  • 400 g Dinkelmehl Type 630
  • 10 g Olivenöl

Füllung

  • 2 Pck. Feta
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 200 Gramm Hackfleisch, gemischt

Außerdem

  • ganz wenig Sonnenblumenöl zum Ausbacken
5

Zubereitung

  1. Wasser, Salz, Zucker und Hefe 3 Min. bei 37 Grad Stufe 2 erwärmen.

    Mehl und Olivenöl in einer Schüssel abwiegen und das Hefegemisch dazu geben und alles zu einem glatten Teig VON HAND kneten. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 50 Grad) 30 Min. gehen lassen.

    Petersilie auf Stufe 7 zerkleinern (ca. 7 Sek.), Fetakäse in Stücken zugeben und 7 Sek. Stufe 5 zerkleinern. Herausnehmen, in eine kleine Schüssel geben und mit 1 TL Salz und 1 TL Pfeffer würzen.

    Das Hackfleisch in der Pfanne krümelig braten und zu dem Käsegemisch dazu geben. Pfanne direkt spülen.

    Von dem Teig ca. 75 g schwere Stücke abschneiden, zu einer Kugel formen und mit einer Teigrolle hauchdünn ausrollen, mit 1 EL Käsemischung bestreichen, zu einem Halbmond verschließen und die Enden fest zusammendrücken. Die Halbmonde nicht übereinander legen (kleben). Lieber auf ein mit Mehl besträutes Backpapier einzeln legen.

    Immer ganz wenig Sonnenblumenöl in die Pfanne geben, heiß werden lassen und bei Stufe 4-5 Fladen einzeln ausbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare