3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Schneller Gemüsekuchen (Coca rápida de verduras)


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 150 g Emmentaler Käse, in Stücken
  • 150 g Kochschinken, in Stücken
  • 1 rote Paprika (ca. 150g)
  • 1 grüne Paprika (ca. 150g)
  • 1 Zwiebel (ca. 100 g)
  • 1/2 Zucchini (ca. 150g)
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 Eier
  • 100 g Olivenoel extra virginar
  • 160 g Mehl 405
  • 1 Teelöffel Backpulver
5

Zubereitung

  1. 1. Ofen auf 200°C vorheizen.

    2. Emmentaler Käse in den Mixtopf geben, 10 Sek/Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.

    3.  Kochschinken in den Mixtopf geben 3 Sek/Stufe 4 zerkleinern und umfüllen.

    4. Gemüse, Salz und Pfeffer im Mixtopf 3 Sek/Stufe 4 zerkleinern und zum Kochschinken geben.

    5. Mixtopf nicht ausspülen, Eier und Olivenöl hinein geben und 10 Sek/Stufe 6 verrühren.

    6. Mehl, Backpulver und 70 g. des geriebenen Käses dazu geben und 10 Sek/Stufe 3 einarbeiten.

    7. Gemüse und Kochschinken zur Masse geben und 10 Sek/Counter-clockwise operation/Stuf 3 mit Hilfe des Spatels untermischen.

    8. Das Ganze auf ein mit Backpapier belegtes Blech (38x25 cm) verteilen, glatt streichen und mit dem restlichen ger. Käse bestreuen.

    Anschließend in den Ofen schieben und  bei 200°C ca. 20-25 Minuten backen.

    Guten Appetit

    Das Rezept habe ich aus dem spanischen Thermomixmagazin Nr. 44/Juni 2012.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  Stimmt es ist schnell Zeit

    Verfasst von lopessemedo am 30. Dezember 2013 - 18:27.

     Stimmt es ist schnell Zeit für Dein Rezept. Das Essen ist ok schmeckt.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben schnell gemacht. Statt

    Verfasst von jay-kiwi am 11. April 2013 - 22:30.

    Eben schnell gemacht.

    Statt Öl mit 70g Frischkäse und 30g Milch. Gemüse: Paprika, Möhren, Tomaten, zwiebel. Mehl 65g mandelmehl, Rest Weizenmehl. Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo er war sehr lecker der

    Verfasst von 1980ela am 3. April 2013 - 15:14.

    Hallo er war sehr lecker der Gemüsekuchen nur das viele Öl hat ein bissal gestört werde es das nächstemal ersetzen mit was anderem. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jessie911, hast du dann

    Verfasst von Cermix am 5. März 2013 - 19:24.

    Hallo Jessie911,

    hast du dann den Emmentaler weggelassen und nur den Frischkäse genommen. Freue mich auf eine Antwort. Love

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, sehr lecker

    Verfasst von marathoni67 am 5. März 2013 - 19:07.

    Tolles Rezept, sehr lecker und wirklich schnell gemacht. Habe auch die Variation mit 70 g. Bresso und 30 g Öl genommen. vielen Dank für das tolle Rezept.. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und

    Verfasst von Stanzmaus am 14. Januar 2013 - 12:07.

    Super schnell gemacht und oberlecker dieser Gemüsekuchen. Habe ihn etwas abgewandelt und in den Teig Frischkäse und Milch gegeben und das Öl ganz weggelassen. Das Gemüse war bei mir: Zucchini, rote Paprika, 1 Zwiebel und Karotten und magere geräucherte Schinkenwürfel. Jammmiiiiiiii war das gut.

    5 Sterne dafür !! Liebe Grüßle, Stanzmaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Mona, danke für dein

    Verfasst von jessie911 am 3. Dezember 2012 - 10:08.

    Liebe Mona,

    danke für dein Rezept! Bei mir sah der Kuchen so aus: Speckwürfelchen, Brokkoli, Lauch und KARTOFFELN! Dann 30g Olivenöl und 70g Frischkäse (Bresso mit Knoblauch). Der Rest, wie im Rezept beschieben. Ach ja, ich habe Dinkelmehl genommen (Typ 630) da unsere Tochter kein Weizenmehl verträgt.

    Ich finde das ist eine gesunde Mahlzeit, wird es in verschiedenen Varianten noch öfter geben. Besonders toll fand ich, dass es auch mit den Kartoffeln geklappt hat! Super! tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Mais aus der Dose

    Verfasst von JelMo85 am 28. November 2012 - 20:38.

    Ich habe Mais aus der Dose und Karotten statt Paprika verwendet. War Super lecker tmrc_emoticons.) man kann das Rezept bestimmt noch in vielen anderen Varianten ausprobieren! Habe auch übrigens 50g Öl und 50g Milch genommen, war auch gut!

    danke für das tolle Rezept! tmrc_emoticons.)

    Gruss, JelMo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo MONA58, vielen Dank für

    Verfasst von sabri am 24. September 2012 - 22:25.

    Hallo MONA58,

    vielen Dank für das Rezept und fünf Sterne dafür - schmeckt sehr lecker tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckerer

    Verfasst von U-1301 am 5. August 2012 - 19:39.

    Ein sehr leckerer Gemüsekuchen.

    Einen Tag später schmeckt er sogar noch besser. Ich hab mit dem Gemüse variiert, da mir Zuchini fehlte. Ich nahm Champignons und Möhren. Der Gemüsekuchen war sehr lecker.

    Vielen Dank für das leckere Rezept.

    Grüße

    U-1301

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :pMeine Variante:100 g

    Verfasst von marflotho am 21. Juli 2012 - 21:06.

    tmrc_emoticons.pMeine Variante:100 g Schinken + 50 g Salami + 2 TL Knoblauchgrundstock + Tomatenscheiben zwischen Masse und Käse sowie 50 g Öl + 50 ml Milch. Das war ein leckeres Essen!!!

    Tolles Rezept - kann man so toll variieren! 5*

    Danke und LG marflotho

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, ich noch mal. Habe den

    Verfasst von thomsi am 20. Juli 2012 - 19:46.

    So, ich noch mal. Habe den Schinken durch Brokkolie ersetzt! Hat uns ALLEN super lecker geschmeckt!! Kommt auf die Hitliste!! Nochmal vielen Dank fürs Rezept!!

    Gruß von Thomsi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 sterne von mir. habe die

    Verfasst von sabbelbe am 20. Juli 2012 - 16:03.

    5 sterne von mir.

    habe die zucchini durch karotten ersetzt war nichts anders da tmrc_emoticons.;) , und 50ml öl und 50 ml milch genommen perfekt.

    gruss sabbelbe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 sterne von mir. habe die

    Verfasst von sabbelbe am 20. Juli 2012 - 16:03.

    5 sterne von mir.

    habe die zucchini durch karotten ersetzt war nichts anders da tmrc_emoticons.;) , und 50ml öl und 50 ml milch genommen perfekt.

    gruss sabbelbe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie versprochen melde

    Verfasst von MONA58 am 19. Juli 2012 - 12:34.

    Hallo,

    wie versprochen melde ich mich noch einemal. Ich würde es so, wie AnitaZ1972 versuchen. Einfach einen Teil Öl duch Milch ersetzen. Einen Versuch ist es wert. Ich probiere das auch einaml aus.

    Gruß Mona58 tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, bei uns gabs heute

    Verfasst von AnitaZ1972 am 18. Juli 2012 - 23:54.

    Hallo,

    bei uns gabs heute diesen Gemüsekuchen. Wir fanden ihn sehr lecker und die Zubereitung geht wirklich "Ratz-Fatz"!

    Ich hatte keinen Kochschinken im Haus und habe einfach ganz mageren , gewürfelten Speck genommen.Ich hatte noch eine kleine Stange Lauch im Kühlschrank und habe sie mit dem restlichen Gemüse klein gehäckselt.LECKER!! Ich könnte mir vorstellen einen Teil des Öl's durch Milch zu ersetzen.Das werde ich das nächste Mal testen.

    Bei uns gab es einen Blatsalat aus dem Garten dazu.

    Vielen Dank für das einstellen des Rezepts, von uns gibts 5***** Sterne dafür!!

    AnitaZ1972

    Liebe Grüße , Anita ( thermomixerin aus Leidenschaft) tmrc_emoticons.;-) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, im Moment habe ich

    Verfasst von MONA58 am 18. Juli 2012 - 22:51.

    Hallo,

    im Moment habe ich leider keine Alternative. Ich mache mich kundig und melde mich wieder.

    Bis bald!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thomsi, ich freue mich,

    Verfasst von MONA58 am 18. Juli 2012 - 22:32.

    Hallo Thomsi,

    ich freue mich, daß Dir das Rezpt gefällt.  Es wirklich sehr einfach und geht super schnell. Ohne Kochschinken habe ich das Rezept noch nicht  gemacht. Versuch es einfach, es wird bestimmt auch lecker. Sag mir bescheid, wie es geschmeckt hat.

    Gruß Mona58 tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo das hört sich echt

    Verfasst von goldi-2003 am 18. Juli 2012 - 19:54.

    hallo

    das hört sich echt lecker an,aber kann man das ganze auch verschlanken?100g Öl ist ja schon sehr viel.Hast du eine Idee wie ich das ersetzen kann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Danke für das tolle

    Verfasst von eliseblau63 am 18. Juli 2012 - 19:15.

    Hallo,

    Danke für das tolle Rezept. gab es heute mit einer Schüssel grünen Salat. Total lecker. Nach 20 min schon gar.

    Lg aus dem Sauerland tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wau!!! Hört sich  richtig

    Verfasst von thomsi am 18. Juli 2012 - 19:06.

    Wau!!! Hört sich  richtig lecker an! Und einfach scheint es auch zu sein!! Ob ich den Schinken durch Gemüse ersetzen kann? Wollte das Rezept für Vegetarier machen. Danke schon mal!!

    Gruß Thomsi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können