3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Zwiebelkuchen mit Quark-Öl-Teig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • 450 g Mehl
  • 230 g Quark
  • 9 EL Öl
  • 9 EL Milch
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei

Belag

  • 600 g Zwiebeln
  • 225 g Schinkenspeck
  • 150 g saure Sahne
  • 100 g Schmand
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 200 g Emmentaler, gerieben
  • etwas Öl
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zunächst die Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und alles zusammen 2 Minuten mit Hilfe des Spatels Dough mode kneten. Danach den Teig herausnehmen, kurz noch einmal per Hand durchkneten, bis er glatt ist, auf einem gefetteten Backblech ausrollen und beiseite stellen. 

  2. Belag
  3. Die Zwiebeln vierteln, in den Closed lid und 7 Sekunden Stufe 4 zerkleinern. Danach die Zwiebeln beiseite stellen. Etwas Öl und den Schinkenspeck in Würfeln in den Closed lid und 5 Min.  Counter-clockwise operation Varoma Stufe Gentle stir setting /1 anschwitzen. Danach die Zwiebeln hinzugeben und nochmals 7 Minuten/Varoma/ Counter-clockwise operation Stufe 1 anschwitzen.

    Danach die Zwiebel-Speck-Masse auf den Kuchen geben und 100 g des Emmentalers darüber streuen.

    Saure Sahne und Schmand mit den Eiern und den Gewürzen in den Closed lid geben und 30 Sekunden Stufe 4 vermischen. die restlichen 100 g Emmentaler dazu geben, 15 Sek. / Counter-clockwise operation / Stufe 1 vermischen, dann über den Kuchen giessen. Nochmal kräftig pfeffern.

    30 - 40 Minuten bei 200° im vorgeheizten Ofen backen, bis der Belag schön braun ist.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare