3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollkorn-Karotten-Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Scheibe/n

Teig

  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 300g g Roggenvollkornmehl
  • 100 g Karotten
  • 125 g Naturjoghurt
  • 15 g Hefe
  • 1 TL Honig
  • 4 EL Balsamicoessig dunkel
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Gemüsebrühepulver
  • 1 TL Brotgewürz
  • 100 g Sonnenblumenkörner
  • 400 g Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 100g geschälte Karotten Closed lid 6 Sek / Stufe 6 zerkleinern, in eine kleinere Schüssel umfüllen.

  2. Die Hefe im Wasser mit Honig Closed lid 2 Min. 37° Stufe 2 auflösen.

  3. Die restlichen Zutaten hinzufügen Closed lid und 5 Min. Dough mode Teigknetstufe vermengen. Ggf. muss bei der Masse mit dem Rührlöffel zu Beginn unterstützend gearbeitet werden.

  4. Der Teig ist sehr schwer und nass. Sollte sich aber dennoch auf einer bemehlten Fläche und bemehlten Händen längs formen lassen.

    Sollte der Teig zu sehr kleben, kann ruhig noch Mehl untergearbeitet werden.

  5. Den Teig in eine gefettete Brotbackform geben.

    1 Stunde mit Frischhaltefolie abgedeckt, gehen lassen. Danach noch quer einkerben.

  6. Zunächst 20-30 Min. bei 220° Ober-/ Unterhitze dann 20-30 Min. bei 200° Ober-/ Unterhitze weiter backen.

    Klopftest nicht vergessen tmrc_emoticons.)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ganz lecker das Brot. Hab

    Verfasst von 123Holger am 9. August 2016 - 19:11.

    Ganz lecker das Brot. Hab Kürbiskerne genommen. War auch gut. Das mache ich bestimmt nochmal tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Bin jetzt schon

    Verfasst von Choco-loco am 10. April 2016 - 23:59.

    Super lecker. Bin jetzt schon ein Fan von diesem Brot!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super. Schmeckt auch

    Verfasst von Birgit Rieker am 13. August 2015 - 10:05.

    Einfach super. Schmeckt auch nach mehreren Tagen noch. Ich habe noch Kürbiskerne und Walnüsse zugefügt. Sehr empfehlenswert!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es ausprobiert!!!  Das

    Verfasst von ClaudiaPa. am 18. Juli 2015 - 10:37.

    Habe es ausprobiert!!!  Das Ergebniss ist gut geworden. Unten etwas tätschig. Vielleicht hätte es noch 5-10 Minuten gebraucht. Hatte es in einer Brotform gemacht. Aber sonnst schön luftig, locker. Werde es auf jeden Fall nochmal backen. Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr gut an, das

    Verfasst von ClaudiaPa. am 17. Juli 2015 - 01:38.

    Hört sich sehr gut an, das Brot werde ich ausprobieren, und dann.... gibt es auch Sterne, versprochen tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können