3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

After Eight Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 80 g weiche Butter
  • 80 g Zucker
  • 5 Eigelb
  • 1 EL Rum
  • 100 g geraspelte Zartbitterschokolade
  • 200 g abgezogene gemahlene Mandeln
  • 1 TL Backpulver
  • 5 Eiweiß

Für die After-Eight-Sahne

  • 2 Päckchen (a'200g) After-Eight
  • 750 g Schlagsahne
  • 3 Pck. Sahnesteif
  • 200 g Schlagsahne, Für die verzierung
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    After-Eight Sahne
  1. In den Closed lid die 400g After-Eight tun. Und die Sahne auch in den Closed lid geben.5:30min. 80 Grad Celsius erwarmen Stufe 2 . In eine Schüssel geben abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. 

  2. Für den Boden 

    Als erstes den backofen vor heitzen 180 Grad  auf ober-unterhitze, danach die Kuchen Form durch Messer 26 cm aus fetten mit Butter und Semmel Brösel bestreuen. 

    200g abgezoge Mandeln 10 sek.Stufe 7 Mahlen und in ein kleine Schüssel um füllen . Closed lidButter und Zucker schaumig schlagen 20 sek. Stufe 3. Nun nach und nach die 5 Eigelb zu geben 1 min. Stufe 2 und den 1 El Rum zugeben . Die gemahlene Mandeln mit den Schokolade raspeln und den Backpulver mischen. In Closed lid zu der masse nach und nach geben mit links lauf Counter-clockwise operation, in eine Schüssel geben . Mix Topf gründlich aus spülen . In denClosed lid den Rühreinsatz tun 5 Eiweiß zu geben 4:00 min. Stufe 3,5. Das Eiweiß unter die andere Masse heben. Und in die ein gefettete Form geben. Und für 30 min.in den Ofen schieben. Aus kühlen lassen .

  3. After-Eight Sahne

    Die After-Eight-Sahne mit Sahnesteif schlagen . Die Masse leicht kuppelartig auf den Torten Boden streichen . Sahne steif schlagen , in einen Spritzbeutel mit Sternhülle füllen. Torte mit Sahneschleifen verzieren ,mit After-Eight Täfelchen garnieren, gekühlt servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo hast das Rezept aus

    Verfasst von Hassie am 8. April 2016 - 15:18.

    Hallo hast das Rezept aus probiert wenn es was besser zu machen gibt Bitte Rückmeldung ich bin offen dafür.LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow!! Hört sich spitzenmässig

    Verfasst von Britannia am 25. März 2016 - 08:08.

    Wow!!

    Hört sich spitzenmässig an, die werd ich die Tage ausprobieren! Danke, für die tolle Idee.

    Es ist nichts so schlecht, dass es nicht für etwas anderes gut ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können