3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Amaretto-Schoko-Muffins


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 170 g Zucker
  • 1 TL Vanillzucker
  • 2 Eier
  • 250 g Buttermilch oder Milch
  • 40 g Amaretto
  • 120 g Öl (neutral)
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
5

Zubereitung

  1. Die Schokolade auf Stufe 7-8 ca. 5 sec. grob zerkleinern. Dann umfüllen.

  2. Zucker, Eier, Milch, Amaretto und Öl in den Mixtopf geschlossen geben. 1 Minute/Stufe 5 verrühren.


    Mehl und Backpulver zugeben und 20 sec./Stufe 3-4 unterrühren.


    Anschließend die Schokolade 25 sec./Linkslauf/Stufe 2-3 unterrühren.


    In ein gut gefettetes Muffinblech oder Förmchen füllen und bei 160°C - 170°C (Ober-/Unterhitze) für 25-30 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept habe ich von einer Bekannten bekommen und getestet.

Meine kalorienreduzierte Variante (schmeckt mir persönlich besser, da nicht so süß): 100 g Zucker/100 g Öl/250 g Mehl.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker Habe die Variante mit weniger Zucker...

    Verfasst von nicbel0710 am 23. April 2017 - 00:53.

    Sehr lecker. Habe die Variante mit weniger Zucker gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab sie mit alkoholfreiem

    Verfasst von Maudi am 18. Januar 2015 - 20:53.

    Ich hab sie mit alkoholfreiem Amaretto gemacht und bin begeistert. Ein tolles Rezept  Glasses

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können