3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Ameisenkuchen vom Blech


Drucken:
4

Zutaten

  • 300 g Butter
  • 300 g Zucker, (oder weniger)
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 3 gest. TL Backpulver
  • 300 ml Eierlikör
  • 150 g Zartbitter-Schokostreusel oder Zartbitterschokolade
  • Für den Guß:
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 10 g Kokosfett, (Palmin)
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Teig:


    Die Zartbitterschokolade in den Mixtopf geben 8 -10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

    Die übrigen Zutaten in den Mixtopf geben und  1 1/2 Minute /Stufe 3 zu einem Teig verrühren.            100-120 g der Zartbitterschokolade zugeben und 15 Sek.Counter-clockwise operation/Stufe 3 untermischen. 

    Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Fettpfanne geben und im vorgeheizten Backofen Ober- und Unterhitze 180 ° 15-20 Minuten  backen. 

    Den Kuchen erkalten lassen.

    Guß:Kuvertüre in den Mixtopf geben,  10 Sek./No counter-clockwise operationStufe 8 zerkleinern und 3 Min./50°/Stufe 2  schmelzen.

    Den Kuchen mit dem Guß bestreichen und mit  der restlichen zerkleinerten Schokolade (30-50 g)  bestreuen.

    Wer den Kuchen in einer Springform backen möchte, nimmt die Hälfte der Zutaten und verlängert die Backzeit auf ca. 40 Minuten.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie kann man denn den Eierlikör...

    Verfasst von -Sarah86- am 12. Januar 2017 - 09:44.

    Wie kann man denn den Eierlikör ersetzen,außer mit Orangensaft- und Orangenback?

    Denn Eierlikör regiert die Welt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Lieblingskuchen vieler

    Verfasst von idasasi am 4. Juli 2016 - 14:17.

    Der Lieblingskuchen vieler Familienmitglieder....schön ihn in der Rezeptwelt gefunden zu haben.

     

    Sehr lecker und schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön einen Lieblingskuchen

    Verfasst von idasasi am 19. Juni 2016 - 17:45.

    Schön einen Lieblingskuchen in der Rezeptwelt zu finden tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker der Kuchen und er

    Verfasst von milaschnurzi am 5. März 2016 - 17:56.

    Sehr lecker der Kuchen und er ist schnell gemacht. Hatte 200 ml Eierlikör und 100 ml Milch genommen und man hat den Eierlikör noch herausgeschmeckt. Werde ich auf jedenfall wieder backen. 

      Cooking 7

     

    Freunde sind wie Sterne. Du kannst sie nicht immer sehen, aber du weißt, sie sind immer für dich da !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckerer Kuchen. Habe

    Verfasst von Rikku1978 am 23. Februar 2015 - 11:32.

    Leckerer Kuchen. Habe allerdings nur 100 g Eierlikör genommen und 150 g Sahne als rest. Habe dies dann in eine Feuerwehr Form getan. Hat sogar noch für Muffins gereicht. Sehr lecker und saftig und man schmeckt noch etwas Eierlikör raus. Genau richtig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supertoller Kuchen - war

    Verfasst von eva-ma-ria am 18. April 2014 - 21:37.

    Supertoller Kuchen - war wirklich schnell gemacht und gebacken. Um 16 Uhr begonnen, um 16:45 Uhr saßen wir beim Kaffee tmrc_emoticons.-) 

    Änderungen: statt weißer dunkle Kuvertüre, geschmolzen bei 60°,  oben als Topping Haselnusskrokant. Backzeit 30 Minuten,

    Leidenschaft brennt !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Große Freude darüber, daß ich

    Verfasst von pooly am 8. März 2014 - 12:24.

    tmrc_emoticons.;) Große Freude darüber, daß ich hier exakt einen meiner Lieblingskuchen als TM-Rezept gefunden habe. Danke dafür. Er ist immer wieder ein sehr schnell zubereiteter und gern gegessener, saftiger Kuchen. 

    Liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kindervariante

    Verfasst von pajuzo am 27. August 2010 - 13:31.

    Hallo,

    wenn man anstelle von Eierlikör Orangensaft (Achtung: in meinem fast identischen Rezept stehen 150-200 ml! - ich mache es nach Gefühl) und eine Packung Orangeback nimmt, ist das Rezept hervorragend für Kindergeburtstage geeignet. Kinder finden den Namen toll und Erwachsenen schmeckt der saftige Kuchen ebenso.

    Gutes Gelingen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können