Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Anisbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

6 Eier

  • 6 Stück Eier,M
  • 200 g Zucker
  • 350 g Mehl
  • 1 geh. TL gem. Anis
  • 1 gestr. TL ganzer Anis2
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Gentle stir setting In den thermomix einsetzen. Eier trennen und Eiweiß auf Stufe 4 5 min. schaumig schlagen.

    Zucker dazu geben und weitere 10 Min. auf Stufe 4 schlagen. Eigelb hinzufügen und 1 Min. Counter-clockwise operation einrühren. Mehl hinzufügen und nochmals 1min. Counter-clockwise operation  rühren.

    Den Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform füllen und bei 180 Grad ca. 40-50 min. backen. Stäbchenprobe.

     

  2. Den erkalteten Kuchen in 20 Scheiben schneiden und die Scheiben bei 150 Grad von jeder Seite im Backofen backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Anisbrotscheiben ca 20 min. pro Seite in den Backofen 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolles Rezept. Anis und Backpulver wird vermutlich...

    Verfasst von LucyLehmann am 20. Dezember 2016 - 16:34.

    Tolles Rezept. Anis und Backpulver wird vermutlich mit dem Mehl zugegeben?? Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können