Bild hochladen
Bild hochladen
Zubereitungszeit
0min
Gesamtzeit
30min
Portion/en
14 Stück
Schwierigkeitsgrad
einfach

Zutaten

Zutaten

  • 250 g Äpfel, ungeschält, in kleine Scheiben/Würfel geschnitten
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 0,5 TL Natron
  • 1 Stück Ei
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 80 g Öl
  • 250 g Joghurt, natur

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft 160 Grad).

    Die Äpfel vorbereiten und mit Zitronensaft beträufeln.

    Das Ei in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" geben und kurz auf Stufe 4 verquirlen.

    Zucker, Vanillinzucker, Öl und Joghurt zugeben und 20 Sekunden auf Stufe 4 verrühren.

    Mehl, Backpulver und Natron zugeben und 20 Sekunden auf Stufe 4 zu einem glatten Teig verrühren.

    Die Apfelstücke kurz unterheben.

    Den Teig in Muffinförmchen füllen und ca. 30 auf mittlerer Schiene backen.

    Abkühlen lassen und evtl. noch mit Schokoguss verzieren

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Apfel Muffins

Drucken:

Kommentare

Are you sure to delete this comment ?

Anderen Benutzern gefiel auch

Ähnliches anzeigen: