3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen "Superschnell" - Rez. d. Tages 03.10.2014


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Teig:

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker o. Selbstgemachter
  • 2 Eier
  • 170 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver

Belag:

  • 8 Äpfel
  • 250 g Sahne, es geht auch Sahne zum Kochen, da diese nicht geschlagen wird
  • 200 g saure Sahne
  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 50 g Mandelblättchen
5

Zubereitung

    Backofen auf 180°C vorheizen
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben, 1 Min. / Stufe 4, anschließend in eine gefettete Springform (28 cm Ø) füllen, glattstreichen.

  2. Äpfel gewaschen, vierteln, Schale dran lassen, das Kerngehäuse entfernen, in den Closed lid geben, 10 Sek./Stufe 4, auf dem Teig verteilen und glattstreichen.

  3. Sahne, saure Sahne, Vanillepudding und Zucker in den Closed lid  15 Sek./Stufe 4, über den Äpfeln verteilen

  4. die Mandelblättchen darüber streuen. 

    - bei 180°C – 50-60 Min. (je nach Backofen) backen

  5. so sieht er fertig aus

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr einfach, sehr gut !

    Verfasst von adriela am 23. Mai 2020 - 19:03.

    sehr einfach, sehr gut !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega!!!

    Verfasst von Lunasindi am 19. Mai 2020 - 07:22.

    Mega!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen war sehr lecker u schnell gemacht....

    Verfasst von sumilumi am 18. Mai 2020 - 13:13.

    Der Kuchen war sehr lecker u schnell gemacht. Allerdings musste ich statt Vanillepudding auf Schokoladenpudding zurückgreifen da nur der im Haus war. Ist auch sehr lecker, das Rezept im Original oder mit Schokoladenpudding wird es devinitiv öfters geben👌⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal was anderes als normaler Apfelkuchen. Schmeckt...

    Verfasst von nanie261278 am 18. Mai 2020 - 12:24.

    Mal was anderes als normaler Apfelkuchen. Schmeckt sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vielen Dank für das Rezept.

    Verfasst von Claudia2311 am 19. April 2020 - 19:22.

    Sehr lecker, vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab ihn heute so schnell zwischendurch gemacht....

    Verfasst von Beate Limberger am 16. April 2020 - 15:47.

    hab ihn heute so schnell zwischendurch gemacht.
    Ist ein richtig tolles Rezept und schmeckt superlecker.
    Gebe ich gerne 5Sterne Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - auch ohne Mandeln (die meine Männer...

    Verfasst von Hottiham am 12. April 2020 - 22:41.

    Sehr lecker - auch ohne Mandeln (die meine Männer nicht mögen😉)!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute diesen Apfelkuchen für das erste...

    Verfasst von LuciaH am 3. April 2020 - 20:51.

    Ich habe heute diesen Apfelkuchen für das erste Mal gebacken, das Ergebniss: einen sehr leckeren und saftigen Apfelkuchen!
    Der Teig war etwas knapp für eine 28 cm Backform, nächstes mal werde ich für den Teig wahrscheinlich 1,5 mal die Mengen von Zutaten nehmen.
    Ich habe 8 kleinere Elstar Äpfel zerkleinert (circa 1kg). Ich finde die Menge hat super gut gereicht, die Form war nicht voll, gab genug Platz für die Sahnecreme.
    Ich werde das Rezept bestimmt mehrmals backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen war wirklich sehr lecker. Ich hätte...

    Verfasst von schiwa2001 am 29. März 2020 - 12:49.

    Der Kuchen war wirklich sehr lecker. Ich hätte mir jedoch eine Gewichtsangabe bei den Äpfeln gewünscht. Meine waren recht groß, es passten nur 4 (in Stücken) gleichzeitig in den Mixtopf. Die 28er Form war dann randvoll. Dementsprechend war wohl das Verhältnis zwischen Apfelmasse und Cremebelag nicht optimal. Ich werde den Kuchen bestimmt wieder backen, aber mit deutlich weniger (oder kleineren) Äpfeln. Die Mandeln werde ich zuvor rösten, dann sind sie aromatischer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz tolles und schnelles Rezept! ...

    Verfasst von Anmix am 28. März 2020 - 10:56.

    Ein ganz tolles und schnelles Rezept!
    Ich hatte keine Äpfel im Haus und habe Dosenpfirsiche genommen. Diese einfach ganz kurz auf Stufe 3 zerkleinern und auf dem Teig verteilen. War sehr lecker! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 😊

    Verfasst von Senika am 25. März 2020 - 13:19.

    Sehr lecker 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen genau nach Rezept gemacht und er...

    Verfasst von Ina_Pleißner am 9. März 2020 - 17:32.

    Habe den Kuchen genau nach Rezept gemacht und er ist perfekt geworden. Habe von meinen Kollegen viel Lob bekommen, wie lecker der Kuchen war. Verdiente 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kaffeetante12 hat geschrieben:...

    Verfasst von ankypanky am 8. März 2020 - 15:40.

    kaffeetante12 hat geschrieben:
    Wie schmeckt der Kuchen am nächsten Tage. Würde ihn gern heute schon für morgen backen.
    gestern habe ich den Kuchen gebacken und schmeckt genau so gut. Ich werde nächstes Mal noch ein wenig Zimt und Rosinen zu den Äpfeln hinzufügen. Seeehr leckerer einfacher Kuchen und nicht so kalorienreich. Vielen Dank,

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie schmeckt der Kuchen am nächsten Tage. Würde...

    Verfasst von kaffeetante12 am 5. März 2020 - 09:48.

    Wie schmeckt der Kuchen am nächsten Tage. Würde ihn gern heute schon für morgen backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Love it!...

    Verfasst von Deichgraf63 am 3. März 2020 - 07:39.

    Love it!

    Ich brauchte sonntags ein Ausweichsrezept und habe dieses geniale Rezept entdeckt: „gewöhnliche“ Zutaten, geringer Zeitaufwand und leckerem Ergebnis 😋 Ich habe gezwungenermaßen etwas weniger Apfel eingesetzt. Der Kuchen war überhaupt nicht matschig, rutschte aber trotzdem gut! Ich hatte auch keine saure Sahne, nur Schmand, hat nicht gestört. Ich habe die 28-er Form benutzt... 26-er wäre evtl. zu knapp geworden.
    Den Kuchen wird’s definitiv öfters geben!!!
    Danke für‘s Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und lecker dieser Apfelkuchen ...

    Verfasst von broriss am 1. März 2020 - 13:39.

    Schnell und lecker dieser Apfelkuchen
    Habe Dinkelmehl verwendet, anstatt Äpfel Kirschen und Schmand anstatt saurer Sahne
    45 min im Ofen hatten bei mir gereicht, war anfangs noch etwas weich, aber nachdem er kalt war, genau richtig
    Ich werde allerdings nächstes Mal eine 26er Form nehmen, Teig und Masse fand ich doch recht knapp und der Kuchen war daher auch sehr niedrig. Aber geschmacklich wirklich spitze👍🙂

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe den Kuchen...

    Verfasst von chrisfro am 29. Februar 2020 - 23:42.

    Ich liebe den KuchenSmile
    Schon so oft gemacht,
    schnell,unkompliziert und echt lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • [quote] Nefflein hat geschrieben:...

    Verfasst von Beam am 29. Februar 2020 - 12:30.

    [quote] Nefflein hat geschrieben:
    Hallo PC Maus bevor ich den Kuchen backe wollte ich zuerst fragen wieviel Gramm Äpfel nimmst du .
    Vielen Dank 😊
    Hallo,
    auch ich kritisiere immer die fehlenden Gewichtsangaben in manchen Rezepten, allerdings leider ohne Erfolg tmrc_emoticons.-(
    Ich z.B. nehme 700 gr. geschälte Äpfel die allerdings auf 2 mal
    3 Sek./Stufe 4, zerkleinere.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Kuchen, danke für das tolle Rezept

    Verfasst von gabfa am 20. Februar 2020 - 19:42.

    Super leckerer Kuchen, danke für das tolle RezeptLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 😊...

    Verfasst von Miamama am 16. Februar 2020 - 20:08.

    Sehr lecker! 😊
    Ich hab zu den Äpfeln etwas Zimt-Zucker gegeben und fand den Kuchen überhaupt nicht matschig - „saftig“ trifft es eher.
    Den wird es noch oft geben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich sehr schnelles Apfelkuchenrezept!...

    Verfasst von babully am 15. Februar 2020 - 13:01.

    Ein wirklich sehr schnelles Apfelkuchenrezept! Beim nächsten Mal werde ich den Teig vorbacken, denn er war nach 60 Minuten noch ziemlich matschig. Deshalb nur 4 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, vielen Dank für das Rezept!

    Verfasst von Cindychen am 27. Januar 2020 - 22:09.

    Super lecker, vielen Dank für das Rezept! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Am Wochenende gebacken und schmeckt klasse 😋 ....

    Verfasst von Kaddi_ am 21. Januar 2020 - 13:27.

    Am Wochenende gebacken und schmeckt klasse 😋 .
    Hatte nur noch 3 Äpfel , hat auch gereicht für uns .
    Außerdem habe ich Dinkelmehl und Rohrohrzucker genommen , dadurch hatte der Kuchen eine schöne braune Farbe. Das beste er war ruck Zuck gemacht !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo PC Maus bevor ich den Kuchen backe wollte...

    Verfasst von Nefflein am 12. Januar 2020 - 09:37.

    Hallo PC Maus bevor ich den Kuchen backe wollte ich zuerst fragen wieviel Gramm Äpfel nimmst du .
    Vielen Dank 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und total einfach!

    Verfasst von Jaybeee am 17. November 2019 - 13:12.

    Super lecker und total einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern ausprobiert und super begeistert. Etwas...

    Verfasst von rsthoennissen am 11. November 2019 - 09:22.

    Gestern ausprobiert und super begeistert. Etwas schwierig war jedoch die gar Probe durch den Pudding. Aber es hat trotzdem geklappt (Bauchgefühl).
    Zur Weihnachtszeit vielleicht mit etwas Zimt mischen. Lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Moniboni am 2. November 2019 - 13:44.

    Sterne vergessen Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!! 😍😋

    Verfasst von Moniboni am 2. November 2019 - 13:42.

    Sehr lecker!! 😍😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen jetzt schon einige Male...

    Verfasst von Muffin71 am 1. November 2019 - 12:56.

    Ich habe den Kuchen jetzt schon einige Male gemacht und bin jedes Mal wieder begeistert, wie schnell, einfach und vor allem lecker dieser Kuchen ist!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vor dem Zerkleinern der Äpfel noch Zimt und einen...

    Verfasst von Imi2 am 31. Oktober 2019 - 18:43.

    vor dem Zerkleinern der Äpfel noch Zimt und einen Schuss Zitronensaft hinzu.180 Grad O/U-hitze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 👍😍😍hab den Kuchen mit Dinkelvollkornmehl...

    Verfasst von teemodell am 30. Oktober 2019 - 22:59.

    👍😍😍hab den Kuchen mit Dinkelvollkornmehl gebacken . War am nächsten Tag schön saftigLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum ersten mal für meine Mutter was selbst...

    Verfasst von Adalbert28 am 27. Oktober 2019 - 19:56.

    Zum ersten mal für meine Mutter was selbst gebacken. und meine mutter war begeistert. muss dazu sagen dass mein Opa Konditor war. dementsprechend war ich umso erstaunlicher wie sehr es meiner mama geschmeckt hat...und natürlich allen anderen auch

    danke fürs leckere rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superleckerer Kuchen - sieht auch optisch richtig...

    Verfasst von MelliP79 am 19. Oktober 2019 - 19:53.

    SmileLoveSuperleckerer Kuchen - sieht auch optisch richtig gut aus. Bei mir war der Kuchen nicht zu matschig. Denke auch, dass es einmal an den Äpfeln liegt, aber vielleicht auch daran, dass der Ofen besser gut vorgeheizt ist. Ober-/Unterhitze ist für diesen Kuchen besser. Smile Werde ich mit Sicherheit nun öfters backen. Lieben Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,schnell gemacht und schmeckt sowohl...

    Verfasst von hot_mini05 am 11. Oktober 2019 - 16:02.

    Sehr lecker,schnell gemacht und schmeckt sowohl warm als kalt😋😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab‘ den Kuchen heute für meinen morgigen...

    Verfasst von sugarsweetypie am 8. Oktober 2019 - 20:11.

    Ich hab‘ den Kuchen heute für meinen morgigen Geburtstag gebacken. Ich will ihn zusammen mit meinen Ehrenamtskolleginnen verspeisen.
    Schämen muss ich mit diesem Kuchen nicht, er sieht phantastisch aus und duftet himmlisch. Wenn er auch noch so gut schmeckt, dann ist alles perfekt.
    Ich bedanke mich für das wunderbar einfache Rezept.

    Dünnen Köchen traut man nicht! Cooking  4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist wirklich ein Blitzkuchen! Blitzschnell...

    Verfasst von alfija am 4. Oktober 2019 - 13:29.

    Das ist wirklich ein Blitzkuchen! Blitzschnell gemacht, blitzschnell gegessen!!!
    Der Geschmack ist keine Sensation, aber wirklich gut. Bei mir hat nichts durchgeweicht, auch wenn ich im ersten Moment dachte, dass der Teig niemals für eine 28er Form reicht. Wem der Kuchen zu "matschig" wird ( was m.E. an der Apfelsorte liegt ), kann ja den Teig 10 Minuten vorbacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe mich leider von den Bewertern beeinflussen...

    Verfasst von Karlsturch am 3. Oktober 2019 - 05:20.

    habe mich leider von den Bewertern beeinflussen lassen, die den Kuchen als "matschig" bezeichnet haben
    habe daher die Sahne bei meinem Versuch reduziert
    mir ist die obere Schicht nach dem Backen jetzt zu fest
    es fehlt ganz einfach die restliche Flüssigkeit
    Schmeckt trotzdem
    also: nicht scheu machen lassen.
    Ich werde ihn nochmal machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Äpfel mit Zimt und Zitronensaft, oberunterhitze...

    Verfasst von mkroepfl am 2. Oktober 2019 - 15:00.

    Äpfel mit Zimt und Zitronensaft, oberunterhitze 180 grad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen hat uns sehr gut geschmeckt! Ich habe...

    Verfasst von CariSli am 2. Oktober 2019 - 09:50.

    Der Kuchen hat uns sehr gut geschmeckt! Ich habe noch ein bisschen Zimt in die Apfelmasse gegeben. Bei mir ist er nicht matschig geworden wie das in dem ein oder anderen Kommentar zu lesen ist. Ich werde ihn auf jeden Fall nochmal machen, weil er so schön schnell gemacht war und einfach lecker schmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses tolle Rezept. ...

    Verfasst von Ann-Christin30 am 30. September 2019 - 23:31.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept.
    Super einfach und schnelle Zubereitung.
    Hab es mit ober/unter hitze gebacken und der Kuchen war schön saftig und überhaupt nicht matschig. Hab oben drauf noch ein wenig zucker/Zimt gestreut. Waren alle begeistert Big Smile
    Dafür 5*. Wird es nun öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir waren sehr zufrieden sehr lecker 😋

    Verfasst von violettik am 26. September 2019 - 21:44.

    Wir waren sehr zufrieden Lovesehr lecker 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vergessen Sterne zu vergeben

    Verfasst von Claudia1501 am 25. September 2019 - 16:29.

    Vergessen Sterne zu vergeben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bewerte normalerweise nicht aber bei dem...

    Verfasst von Claudia1501 am 25. September 2019 - 16:29.

    Ich bewerte normalerweise nicht aber bei dem Rezept konnte ich es mir nicht nehmen
    ich muss sagen bei mir ist er ziemlich weich trotz 60 Minuten backen
    aber der Geschmack
    Himmlisch Love
    wird es garantiert öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckerer Augenschmaus! Der Kuchen ist wirklich...

    Verfasst von happy42w am 21. September 2019 - 16:52.

    Leckerer Augenschmaus! Der Kuchen ist wirklich schnell und einfach hergestellt und kommt wegen des tollen Geschmacks und seines appetitlichen Aussehens super an. Schon mehrfach hergestellt und immer gelungen. Danke für die Bereicherung meiner Lieblingskuchen-Liste.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin wirklich überrascht wie lecker und saftig der...

    Verfasst von ElMari2 am 20. September 2019 - 17:56.

    Bin wirklich überrascht wie lecker und saftig der ist. Absolute Nachbackempfehlung👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Kuchen zum 2. Mal jetzt gebacken. Dieses...

    Verfasst von Carryblue am 20. September 2019 - 15:48.

    Hab den Kuchen zum 2. Mal jetzt gebacken. Dieses mal ist er auch etwas matschig geworden. Meiner Meinung nach lag es an den Äpfeln. Normalerweise benutze ich für Kuchen immer Boskop Äpfel. Die sind schön mürbe und eignen sich super zum Backen.
    Heute habe ich eine andere Sorte benutzt. Ich denke, dass es daran lag.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt! Danke!

    Verfasst von Grit MV am 15. September 2019 - 19:19.

    Perfekt! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe noch Zimt in den Guß zugefügt....

    Verfasst von rooikat am 14. September 2019 - 01:24.

    Sehr lecker, habe noch Zimt in den Guß zugefügt.
    Ich kann nachvollziehen,warum einige sagen der Kuchen wäre ‚ matschig‘.
    Es ist eben, durch die gehackten Äpfel, ein feuchter Kuchen 🤷‍♀️. Das ist aber logisch und der Boden ist normal fest und keineswegs ‚ matschig‘.
    Wenn man einen trockenen Kuchen möchte, sollte man sich für ein anderes Rezept entscheiden 🙂

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz tolles Rezept, super einfach und mega lecker!

    Verfasst von Nabe70 am 9. September 2019 - 13:26.

    Ganz tolles Rezept, super einfach und mega lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DER Apfelkuchen !!!👍😁😋😋😋...

    Verfasst von Sverige am 4. September 2019 - 11:04.

    DER Apfelkuchen !!!👍😁😋😋😋
    Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich Ihn schon gebacken habe.
    Ein idealer Kuchen auch für Milchprodukte-Resteverwertung.Ob Quark,saure Sahne,Jogurt...alles passt!😁
    Perfektes Rezept,schnell,einfach und lecker!!!👍😍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •