Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 50 g Butter
  • 4 Ei, ( er )
  • 300 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 geh. TL Vanillezucker selbstgem.
  • 500 Gramm Speisequark
  • 400 Gramm Sahne, 2 Becher Sahne
  • 1 Packung Puddingpulver, Vanille
  • 2 EL Speisestärke
  • 4 Äpfel
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. * Für den Boden Butter,2 Eier, 100g Zucker, Mehl, Backpulver und Vanillezucker in den Closed lid geben und Dough mode .


    * Die Springform mit Butter ein reiben und Parniermehl, Den Teig in eine runde Springform verteilen ( + den  Rand ) und dann die in Scheiben geschnittenen Äpfel auf den Teig .


    * Sahne in den Closed lid steif schlagen, Stufe 3 ( bis Konturn an der inneren Mixtopfwand sichtbar werden ) und  umfüllen.


    * Für Belag 200g Zucker,2 Eier, Qurark ,Speisestärke und Vanillepuddingpulver in den Closed lid 2 Min./ Stufe 2 ./ ---und dan die Masse unter die Sahne heben und auf die Äpfel verteilen.


     


    (( DIE SAHNE UNTER DIE MASSE HEBEN )) UND MIT BACKEN:::: 


    Bei 180 Grad ca. 1 Stunde backen.(Sollte der Kuchen zu dunkel werden mit Alufolie abdecken )

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe den Kuchen schon zweimal gebacken und er...

    Verfasst von Hasenpfote2911 am 4. Dezember 2016 - 10:44.

    Habe den Kuchen schon zweimal gebacken und er gelingt mir jedes Mal sehr gut und kommt vor allem super 
    an. Ich habe nichts verändert und er schmeckt uns so wie er im Rezept angegeben. Habe eine 26er Form genommen. Vielen Dank für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rest

    Verfasst von Gast am 25. August 2011 - 15:23.

    Ich mußte nichts entsorgen bitte !!!!Cooking 1 und bei mir passt die Masse komplet hinein !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, ich habe jetzt erst

    Verfasst von Kuchenbecker am 24. August 2011 - 23:03.

    Sorry, ich habe jetzt erst gesehen, daß Du die Formengröße in Deinem Rezept verbessert hast. Du hattest vorher 22er Form stehen. In die 26er Form passt die komplette Masse auch nicht hinein. Ich schrieb ja schon, daß ich den Kuchen gleich zweimal gebacken habe. Die Masse passt definitiv nur in eine 28er Form. Gruß Kuchenbecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Hoffmann, Du sagtest Du

    Verfasst von Kuchenbecker am 24. August 2011 - 23:01.

    Hallo Hoffmann,

    Du sagtest Du mußtest nichts entsorgen, aber dann hast Du mit Sicherheit keine 22er Springform benutzt. Das kann einfach nicht sein. Ich habe den Kuchen jetzt in einer 28er Form gebacken und dort hat alles hineingepasst, also ist es unmöglich die Masse in ein 22er Form hineinzubekommen. Du schreibst aber von einer 22er Form. Habe ich da was falsch vestanden. Ich bin doch nicht so doof, da ich ja jede Woche Kuchen backe. Gruß Kuchenbecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke und Grüsse von Belgien.

    Verfasst von Gast am 24. August 2011 - 18:58.

    Cooking 1 Danke für die 5 Sterne---

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, da bin ich nochmal.

    Verfasst von Kuchenbecker am 20. August 2011 - 00:03.

    Hallo,

    da bin ich nochmal. Ich habe den Kuchen jetzt gebacken und er ist auch schon fast komplett verzehrt. Er war einfach nur total gut. Jeder der ihn probiert hat, war begeistert. Ich habe gleich 5 Sterne gegeben. Vielen Dank, LG Kuchenbecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, da sich das Rezept so

    Verfasst von Kuchenbecker am 19. August 2011 - 14:11.

    Hallo, da sich das Rezept

    so gut anhörte, habe ich es heute gleich mal ausprobiert. Meines Erachtens stimmt etwas mit den Rezeptangaben nicht. Du schreibst, Springformrand 22 cm. Das kann nie im Leben stimmen. Ich habe jetzt schon eine 26er Form benutzt, da der Teig in der 22er Form viel zu dick geworden wäre und ich nur einen Kinderkuchen gehabt hätte. Also, in der 26er Form ist der Teig schon sehr dick und die Sahne-Schmand-Masse hat dann noch nicht einmal zur Hälfte hineingepasst. Ich mußte den Rest entsorgen, da ja rohes Ei darin war, sonst hätte man es so essen können. Ich finde das sehr schade, wenn die Angaben hier im Forum nicht genau sind. Es gibt ja bekanntlich Leute, die keine Backprofis sind und sich genau an die Angaben halten müssen. Vielleicht kannst Du das Rezept ja berichtigen bzw. eine andere genauere Formengröße angeben. Ich würde sagen, daß die Masse wirklich nur in eine 28er Form passt. LG Kuchenbecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Apfelkuchen

    Verfasst von gundelgaukeley am 18. Juni 2011 - 21:47.

    wir haben ihn heute mit aufs schulfest der tochter genommen, kuchenspende. er ist super angekommen, uns war er allerdings zu süß. ich würde beim nächsten mal doch weniger zucker nehmen. außerdem hatten wir uns für die schmand variante entschieden, ich würde den quark doch bevorzugen. mir fehlte das herbe am belag. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zucker

    Verfasst von Gast am 5. Juni 2011 - 11:12.

    Aber Hallo der Zucker muss sein !!!!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sahne

    Verfasst von Gast am 2. Juni 2011 - 23:59.

    Ja die Sahne wird mitgebacken !!!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich echt

    Verfasst von TM-Maus am 2. Juni 2011 - 17:23.

    Das Rezept hört sich echt super an!!

    Zwar etwas viel Zucker, aber vielleicht kann man den ja etwas reduzieren. Aber muss die Sahne mitgebacken werden!?!

    Werden den demnächst mal ausprobieren!

    Vielen Dank für das Rezept.

    Gruß TM-Maus   Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können