3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelmus - Zimt - Kuchen vegan Apfelkuchen Ruck Zuck schneller laktosefrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 120 Gramm Alsan, vegane Magarine
  • 600 Gramm Apfelmus, ungesüßt
  • 250 Gramm Mehl
  • 150 Gramm Rohrzucker
  • 1 gehäufter Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • Puderzucker
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Closed lid 30 Sekunden Stufe 7. Teig in eine Tarteform umfüllen und bei 180 Grad Ober/Unterhitze 30 - 40 Minuten backen.  Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker auch wenn man den Kuchen mit gerösteten Mandelblättchen bestreut. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ganz einfach zum nachmachen 

    Verfasst von umbro79 am 25. März 2015 - 14:35.

    Ganz einfach zum nachmachen  tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie weich ist er denn?

    Verfasst von jewel79 am 27. November 2014 - 11:32.

    Hallo, wie weich ist er denn? Denke ähnlich wie bei Quark aber nicht weicher

    LgBrigitte

     

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gestern Abend noch

    Verfasst von sunnyline am 27. November 2014 - 09:45.

    Ich habe gestern Abend noch schnell deinen Kuchen gemacht und hätte schon den Teig ohne ihn zu backen aufessen könnnen, so gut fand ich ihn. Ich würde nur gerne wissen, ob der innen so weich gehört. Außen ist er ja fest, aber innen ist es weich. Schmecken tut der Kuchen sehr gut, ich bin nur etwas verunsichert, ob das so gehört.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von mmi am 11. August 2014 - 22:08.

    Sehr lecker Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh das ist ja doof. Bei uns

    Verfasst von jewel79 am 15. Juli 2014 - 23:13.

    Oh das ist ja doof. Bei uns hielt er nie solange

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Sohn ist Allergiker und

    Verfasst von vtina am 15. Juli 2014 - 23:09.

    Mein Sohn ist Allergiker und ich habe diesen Kuchen zum Geburtstag gebacken. Am ersten Tag schmeckt er auch ganz gut, aber am zweiten Tag leider gar nicht mehr  tmrc_emoticons.( Er ist dann pappig und zäh... Also am besten gleich verzehren...

    kleiner Tipp: als vegane Margarine kann man sehr gut Deli Reform nehmen. Gibt es in jedem Supermarkt und ist recht günstig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich

    Verfasst von jewel79 am 15. Juli 2014 - 22:28.

    Das freut mich tmrc_emoticons.)

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantastisch.... ich habe den

    Verfasst von JJS2004 am 14. Juli 2014 - 17:34.

    Fantastisch....

    ich habe den Kuchen zum Kaffee für meine liebe Freundin (veganerin) gebacken. 

    ich fand ihn lecker, die Gäste und mein Mann auch Und nicht zu vergessen meine Freundin, fand ihn auch Ober lecker.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können