3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfelmuskuchen gedeckt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Zucker
  • 1 Ei
  • 3 EL Milch
  • 75 g Butter

Apfelmus

  • 750 g Apfelmus
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

Zuckerguß

  • 200 g Puderzucker
  • 5 EL Milch
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Closed lid Knetteig Dough mode 2Min. herstellen.

    Die Hälfte des Teiges als Boden in eine 28 cm Kuchenform.

  2. Apfelmus
  3. Den Apfelmus aus 750 g Äpfel vom Kochbuch Chip herstellen und mit dem Pudingpulver verrührt auf den Teigboden geben.

  4. Den Kuchen mit dem rstlichen Teig abdecken.

    Bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 30 Minuten backen.

     

  5. Zuckerguß
  6. Beide Zutaten verrühren, dass eine dicke Mase entsteht und auf den abgekühlten Kuchen, streichen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Er kann auch mit Zimt und/oder Rosinen hergestellt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kann mich Heikrum anschließen. Viel zu wenig...

    Verfasst von Eowadriethien am 28. Januar 2017 - 13:53.

    Kann mich Heikrum anschließen. Viel zu wenig Teig - und der zieht sich leider immer wieder zusammen. Bin gespannt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • boahh... wie soll ich denn

    Verfasst von Heikrum am 6. September 2016 - 21:01.

    boahh... wie soll ich denn mit dem wenigen Teich ne Decke als Nichtprofi herstellen? hehe na ,hab nen Flickenteppich hinbekommen den ich ja nachher mit Zuckerguss abdecken kann..bin gespannt tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können