Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfeltarte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 75 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter, in kleinen Stücken, eiskalt
  • 1 Stück Ei

Füllung

  • 1000 Gramm Äpfel, (Boskop oder andere säuerliche)
  • 60 g Zucker
  • 100 g Mandeln
  • 100 g Crème fraîche
  • 2 Stück Eigelb
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zucker in den Mixtopf 10sec/Stufe 10 pulverisieren

    die Teigzutaten hinzufügen und 40 sec/Stufe 5 mit Hilfe des Spatels kneten lassen

    kurz mit den Händen durchkneten, zur Kugel formen und in Frischhaltefolie verpackt für 30 Minuten in den Kühlschranke legen

  2. Inzwischen

    die Äpfel schälen und vierteln, mit Zitronensaft beträufeln und auf die Seite stellen.

    Mandeln und Zucker in den Mixtopf geben und 10sec/Stufe 10 mahlen

    alle anderen Zutaten hinzufügen und 30sec/Stufe 2 rühren

    Backoffen vorheizen auf 220°

    eine Tarteform fetten, den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, ausrollen und die Tarteform damit auskleiden

    die Füllung auf dem Teig verstreichen und die Äpfel daraufverteilen

    noch mit einem EL Zucker bestreuen, ein paar Butterflöckchen darauf setzen und für 40Min. auf der mittleren Schiene backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren