3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananen-Weizenbiermuffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 2 Stück reife Bananen
  • 120 ml (alkoholfreies) Weizenbier
  • 120 g Zartbitterschokolade
  • 70 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 90 g brauner Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 4 EL Bananenchips
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schokolade in Stücken in den Closed lid 5 sek auf Stufe 6 hacken, umfüllen.

    Bananenchips in den Closed lid hacken nach Wunsch, 2-3 sek auf stufe 5.

    Bananen schälen, mit dem Weizenbier pürieren. Butter, Ei und Zucker dazu geben 30 sek auf Stufe 5 vermischen.

    Mehl, Backpulver und Natron miteinander vermischen und auch in den Closed lid geben, 30 sek Stufe 5 verrühren.

    50g der Schokolade unterheben.

    Den Teig in das gefettete oder mit Papierförmchen ausgelegte Muffinblech füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 grad) 20 bis 25 Minuten backen.

    Die Muffins auskühlen lassen. Überige Schokolade schmelzen. Muffins mit Schokolade bestreichen und mit den Chipsbrösel bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare