3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananenkuchen mit Quark und Haferflocken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

  • 100 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 3 Stück Eier
  • 400 Gramm Bananen
  • 300 Gramm Magerquark
  • 150 Gramm Mehl 1050
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 75 Gramm Haferflocken
  • 0,05 Liter Milch
  • Vanille
5

Zubereitung

  1. 1. Butter, Zucker und Vanillinzucker 20 Sekunden / Stufe 2 verrühren.

     

    2. Eier, Bananen, Quark und optional Vanillearoma oder Mark einer Vanilleschote hinzufügen und 40 Sekunden / Stufe 3

     

    3. Mehl, Milch, Backpulver und Haferflocken hinzufügen und eine Minute kneten Dough mode

     

    4. Springform mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten bei 160 - 170 Grad Umluft backen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich gut, allerdings

    Verfasst von bangie am 23. Oktober 2015 - 23:48.

    Geschmacklich gut, allerdings war der Kuchen nach 1 1/2 Stunden Backzeit immer noch total teigig innen. Nach dem auskühlen war es dann besser, aber für meinen Geschmack immer noch zu saftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können