3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananenkuchen Proteinkuchen (Low Fat, Low Carb, Fitness,)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Teig

  • 100 Gramm ganze Mandeln
  • 2 Bananen
  • 1 Eigelb
  • 4 Eiweiß
  • 20 Gramm Haferflocken
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Öl
  • 1 TL Honig

Früchte

  • 1 handvoll gefrorene Beeren, oder
  • 1 Apfel in kleinen Stücken

wahlweise

  • etwas Whey Protein, z.B. Schoko, Vanille etc.
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    1. Schritt
  1. Backofen auf Ober-und Unterhitze auf 170 Grad vorheizen.

    Mandeln in den Closed lid Mixtopf geben und 6 Sekunden bei Stufe 6 zerkleinern.

    Wer will kann auch schon gehackte Mandeln nehmen und diesen Schritt überspringen.
  2. 2. Schritt
  3. Restliche Zutaten (bis auf die Früchte) in den Closed lid geben und 10 Sekunden bei Stufe 6 zu einem Teig vermischen.

    Wer möchte kann in diesem Schritt etwas Whey Protein (bspw. Schokogeschmack) zugeben.
  4. 3. Schritt
  5. Früchte (z.B. Heidelbeeren, Himbeeren oder Apfelstückchen) ebenfalls in den Mixtopf geben und 5 Sekunden bei Stufe 1 Counter-clockwise operation verrühren.


    Teig in die Form geben und für 35 Minuten bei 170 Grad Heissluft backen. Kuchen ca. 15 Minuten im geöffneten Backofen ruhen lassen. Rausnehmen, abkühlen lassen und geniessen.
10
11

Tipp

.. am besten eine Silikonbackform verwenden, da man den Kuchen sonst sehr schwer aus der Form bekommt, wenn man kein Fett zum einfetten benutzen will tmrc_emoticons.)

Wahlweise kann man auch Backpapier in die backform geben, dann klebt es nicht an


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker-hab daraus Muffins gemacht!Hat genau...

    Verfasst von Sternchen1109 am 20. September 2017 - 15:48.

    Sehr lecker-hab daraus Muffins gemacht!Hat genau für 12 gereicht Smile !Anstelle von Honig habe ich Agavendicksaft genommen!Whey-Pulver war Vanille! Wird noch mal gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Kuchen hatte erst auch Zweifel aber...

    Verfasst von Bispi am 4. Mai 2017 - 21:29.

    Sehr leckerer Kuchen, hatte erst auch Zweifel, aber es hat der ganzen Familie geschmeckt 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich schreibe sonst nie eine Kommentar aber ich bin...

    Verfasst von Zorrina am 2. Februar 2017 - 14:00.

    Ich schreibe sonst nie eine Kommentar aber ich bin begeistert ^.^

    Der Geburtstag meines Freundes stand an und da wir nun seit einigen Wochen Sport treiben und nichts ralorienreiches auf den Tisch kommt, habe ich diesen Kuchen gemacht der super ankam !

    Den mache ich jetzt öfter mal als Snack und Belohnung nach dem Sport tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!...

    Verfasst von geti am 7. Dezember 2016 - 21:19.

    Sehr lecker!!!
    Ich hatte auch Zweifel, aber er schmeckt wirklich gut! Ich habe nur 1 Banane und nur 3 Eiweiß genommen (hatte nicht genug zuhause). Schritt 3 habe ich komplett ausgelassen...also nur Bananen benutzt.
    Wirklich gut!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr gut - hatte meine

    Verfasst von KlaudiLana am 9. Juni 2016 - 11:21.

    Sehr, sehr gut - hatte meine Zweifel bei den Zutaten, dachte das wird nix - aber sehr lecker.... Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell, lecker und

    Verfasst von JuliiJa am 5. März 2016 - 17:09.

    Super schnell, lecker und einfach. Ich bin begeistert. Super Fitness Snack! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können