3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bananenkuchen


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 250 g weiche Butter o. Margarine
  • 250 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker oder selbstgemacht (2Eßl.)
  • 3 Eier
  • 2-3 EL Kakao, (nach Geschmack)
  • 3 Bananen
  • 300 g Mehl
  • 1 1/2 TL Zimt, (nach Geschmack)
  • 1 1/2TL TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 75 g gemahlene Nüsse
  • 1 EL Rum/Rum Aroma, (kann man auch weglassen)

Verziehrung

  • Puderzucker
5

Zubereitung

    Teig
  1. (Hier stehen keine Zeit oder Stufenangaben da der Teig ein Rührteig ist, das muss man nach Gefühl machen) Butter, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid geben und schmaumig rühren. Die Eier hinzufügen und vermischen, den Kakao dazugeben und unterrühren. Die Bananen hineinschneiden und so lange verrühren bis keine oder nur noch kleine Klümpchen bestehen. Zimt, Nüsse und Rum (falls erwünscht) einrühren. Zuletzt Mehl, Backpulver und Natron hineingeben bis ein homogener Teig entsteht. Den Teig in eine gefettete Springform geben und 55 bis 60 Minuten  auf mittlerer Schiene backen (Stäbchenprobe).

    Den Backofen auf Ober/Unterhitze 180 Grad vorheizen.

  2. Verziehrung
  3. Den abgekühleten Kuchen mit Puderzucker bestäuben, oder einen Schokoguß darüber geben.

10
11

Tipp

Tipp 1: Zu den Bananen falls nötig etwas Milch hinzu geben.

Tipp 2: Wenn man den Kuchen 1 - 2 Tage im Kühlschrank durchziehen lässt,  schmeckt er am besten.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Großartig !...

    Verfasst von Drosselbart am 9. Januar 2017 - 08:05.

    Großartig !

    Die braun gewordenen Bananen mussten nicht entsorgt werden...

    und der Kuchen ist super lecker! 180 g Zucker und Schokoladeenguss

    - perfekt!

    5 Sterne und abgespeichert !

    Herzlichen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer und saftiger

    Verfasst von Weltbestetante am 13. April 2016 - 23:30.

    Sehr leckerer und saftiger Kuchen. Kam bei meinen Gästen gut an.Genial, dass man ihn auch schon ein paar Tage vorher backen kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker , saftig und

    Verfasst von SanRo am 15. März 2015 - 23:01.

    Super lecker , saftig und schnell zubereitet. Mmmmmmmmh . Wird jetzt öfters auf die schnelle gebacken. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Bananenkuchen schmeckt

    Verfasst von Iris39 am 10. März 2015 - 20:35.

    Der Bananenkuchen schmeckt lecker und saftig. Ich habe noch 100g zartbitterschokolade geraspelt und mit rein. Milch habe ich keine gebraucht. Zucker habe ich nur 180g verwendet, ist mir schon fast zu süß.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und wie ist er geworden? LG

    Verfasst von FRITZI-2014 am 2. März 2015 - 18:16.

    Und wie ist er geworden? Cooking 7

    LG Maxi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört dich schon mal sehr gut

    Verfasst von karokocht am 1. März 2015 - 21:05.

    Hört dich schon mal sehr gut an. Wird morgen getestet! !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können