3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Batida de Coco Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 250 g Batida de Coco
  • 250 g Mehl
  • 1 P Backpulver
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Eier 1 Minute Stufe 4 schaumig rühren,

    Batida de Coco dazugeben und 20 Sek. Stufe 4 unterrühren,

    Mehl und Backpulver ca. 10 Sek , Stufe 3 mit links und rechtslauf kurz unterheben.

    Bei 180 C° 45 bis 55 Minuten backen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Klammeräfchen Batida de

    Verfasst von Bukowski am 3. April 2013 - 16:21.

    Hallo Klammeräfchen

    Batida de Coco ist ein Kokoslikör und du bekommst ihn in jedem normalen Supermakt wie Tengelmann, Spar usw.

    LG Bukowski

    bukowski


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist Batida de Coco und wo

    Verfasst von klammeräffchen am 3. April 2013 - 06:30.

    Was ist Batida de Coco und wo bekomme ich sowas??

    LG Klammeräffchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker !!!! toll, so einfach,

    Verfasst von lima73 am 12. Juli 2011 - 17:40.

    lecker !!!!

    toll, so einfach, so schnell und so lecker ....

    5 punkte auch von mir !! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Euleoo, freut mich daß

    Verfasst von Bukowski am 10. Juli 2011 - 17:17.

    Hallo Euleoo,

    freut mich daß dir mein Kuchenrezept so gut gelungen und geschmeckt hat.

    Schönen Gruß Bukowski

    bukowski


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war schon lange

    Verfasst von Alte Eule oo am 9. Juli 2011 - 23:17.

    auf der Suche nach diesem Kuchen ! Einfach lecker ! Nach dem meine Rührteige mit dem TM nichts werden und viele Versuche fehlgeschlagen sind , habe ich  heute mit deinem Rezept  experimentiert . Ich habe 100 g Zucker,100 g Öl und 3 gr. Eier verwendet. 50 g Batida und 3 Essl. selbstgemachten Ananasmuss ( sollte Marmelade werden, wurde nicht fest ,dafür aber oberlecker). Dein Rezept schmeckt super und der Teig ist fluffig , obwohl ich das Mehl auch auf 200g reduziert habe .  Das Rezept ist total unkompliziert  und schnell zubereitet . Das nächste Mal werde ich frische Ananas zum Teig geben. Vielen Dank für den tropischen Geschmack .

     Von mir bekommt dein Rezept gerne 5 Sterne.  Ein sonniges Wochenende  Alte Eule oo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können