3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bauernbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

70 Stück

  • 3 Eidotter
  • 250 g Kokosette
  • 120 g Blockschokolade, geraspelt
  • 3 Eiklar
  • 200 g Zucker
  • 1 geh. EL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 100 g Staubzucker
  • 100 g geriebene Nüsse
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Bauernbrötchen
  1. Blockschokolade in Stücken in den Closed lid geben und 10sek. Stufe 8 mahlen.

    Geriebene Nüsse, Kokosette und Dotter beimengen und 10sek Stufe 5 vermischen.

    Schnee schlagen. Der Schnee muss so fest sein das ein Messerschnitt sichtbar bleibt!

    Unter ständigem Weiterschlagen den Zucker in den Schnee rieseln lassen und dann vorsichtig mit der Kokos-Schoko-Masse vermengen.

     

    Kleine Kugeln formen und in einem Gemisch aus Staubzucker und Vanillezucker welzen.

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und im vorgeheizten Rohr bei 160°C etwa 15min backen.

    Die Bauernbrötchen sind noch sehr weich, werden aber fester wenn sie abgekühlt sind.

     

    Und keine Sorge, sie springen wirklich so toll auf.

     

    Viel Spaß beim Nachbacken.

     

    (Ich habe das Rezept schon viele Jahre, es steht allerdings auch in der Weihnachtsbäckerei.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Man sollte jedoch genug Zeit...

    Verfasst von teufelsa am 13. Dezember 2016 - 06:24.

    Sehr lecker! Man sollte jedoch genug Zeit einplanen um all die Kugeln zu formen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine sind leider auch nicht aufgeplatzt und sie...

    Verfasst von marionmo am 1. Dezember 2016 - 13:24.

    Meine sind leider auch nicht aufgeplatzt und sie sind auch ziemlich trocken. Ich würde es ja noch mal versuchen, wenn jmd. weiß, woran es liegen könnte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, bei mir sind sie nicht so toll geworden....

    Verfasst von zauberblümchen am 19. November 2016 - 15:34.

    Schade, bei mir sind sie nicht so toll geworden.

    Zuerst war die Masse viel zu trocken, nachdem ich nochmal zwei Eiweiss (steif geschlagen) dazu gegeben habe, war's zu feucht. Dadurch war das Formen kein Spaß.

    So schön aufgeplatzt sind auch nur die ersten.....

    Welche Größe hatten denn eure Eier? Ich verwende immer Größe M.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, hatte jedoch mehr Zeit gebraucht, um die...

    Verfasst von Frank1818 am 19. November 2016 - 14:06.

    Lecker, hatte jedoch mehr Zeit gebraucht, um die Kugeln zu formen. :wink:

    Sind auch bei mir schön "aufgesprungen"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mich würde auch interessieren was Kokosette...

    Verfasst von icestar711 am 19. November 2016 - 09:27.

    Mich würde auch interessieren was Kokosette ist ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist Kokosette ? Und werden es Brötchen?...

    Verfasst von wiemic am 3. November 2016 - 20:27.

    Was ist Kokosette ? Und werden es Brötchen? Oder weiche Kekse ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker, sind schön

    Verfasst von backmaus13 am 29. November 2015 - 13:02.

    Super Lecker, sind schön gesprungen. Hatte nur noch Kokosflocken für Rezept mit 2 Eiern. Habe die ganzen Zutaten für 2 Eier berechnet. Werden im nächsten Jahr wieder bei der Weihnachtsbäckerei gebacken.

    Danke für das schöne Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig gute Kekse, kann ich

    Verfasst von Sanra am 17. Januar 2015 - 07:52.

    Richtig gute Kekse, kann ich nur empfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin gerade mit den "Broten"

    Verfasst von Xena am 5. Dezember 2014 - 23:33.

    Bin gerade mit den "Broten" fertig geworden. Kann nur sagen Danke danke, super lecker und überhaupt nicht schwer. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sehr hüpsch

    Verfasst von jukru82 am 3. Dezember 2014 - 23:25.

    Sehr lecker und sehr hüpsch anzusehen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben die letztes Jahr

    Verfasst von RebMa am 28. November 2014 - 11:49.

    Wir haben die letztes Jahr schon gebacken und fanden die so klasse, dass sie dieses Jahr auch wieder dabei sein müssen.

    5 Sterne von uns

     

    :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die hören sich ja lecker an.

    Verfasst von krebse16 am 26. November 2014 - 13:31.

    Die hören sich ja lecker an. Die werde ich ausprobieren. Aber schreibe doch - evtl. als Tipp - mit dazu, dass das Kokosette Kokosraspeln sind. Nicht jeder liest die Kommentare bis ans Ende durch. Und ich vermute mal, dass das noch mehr Kommentare werden.

    LG. :D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ab jetzt meine

    Verfasst von bierbrezn am 26. November 2014 - 12:42.

    Ab jetzt meine Lieblingsplätzchen!  :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •    SUPER LECKER!    Oh

    Verfasst von mac-andrea am 22. November 2014 - 22:19.

    :cooking_7:   SUPER LECKER!    :love:

    Oh je... kaum sind die fertig gebacken gewesen und die erste Kostprobe im Mund verschwunden, da bin ich noch schnell kurz vor Ladenschluss zum nächsten Supermarkt gelaufen und hab mir nochmal Kokosflocken gekauft, damit ich die schnell wieder nachbacken kann. DIE SIND DER OBERHAMMER!!!!

    Würde mich arg wundern, wenn die nicht innerhalb kürzester Zeit weggefuttert sind.

    Und die platzen wirklich so toll auf wie auf dem Rezeptfoto. DANKE für das Rezept, die werden garantiert auch bei mir zum Standardrepertoire zu Weihnachten <3

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Bauernbrötchen

    Verfasst von AndreaR. am 17. November 2014 - 17:21.

    Habe die Bauernbrötchen gestern gebacken.

    Sie sind sehr lecker und wunderschön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und schnell

    Verfasst von farawaygh am 5. November 2014 - 17:17.

    sehr lecker und schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!! Schmecken

    Verfasst von merlinswolf am 20. Juli 2014 - 20:35.

    Super lecker!!

    Schmecken herrlich und gehen ganz schnell würde beim nächsten mal aber nur 75g puderzucker nehmen, danke für das tolle Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Kokosette sind, wie

    Verfasst von Athene1012 am 7. Dezember 2013 - 10:02.

    Hallo!

    Kokosette sind, wie meine Vorschreiberin schon gesagt hat, Kokosraspelt. Bei uns in Österreich heißt das Kokosette.

    Viel Spaß beim Nachbacken, und ich freue mich über dein Feedback!

     

    Lisa

    Alea iacta est!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  Ich habe gerade mal

    Verfasst von kagro am 6. Dezember 2013 - 22:52.

    Hallo, 

    Ich habe gerade mal gegoogelt, weil ich auch wissen wollte was Kokosette ist.

    Kokosette sind Kokosraspeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sehen toll aus, aber

    Verfasst von blaubild am 6. Dezember 2013 - 18:31.

    Hallo,

    sehen toll aus, aber was ist "Kokosette"?

    blaubild

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können