3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Berliner Brot - saftig


Drucken:
4

Zutaten

100 Stück

Berliner Brot

  • 150 Gramm Zucker
  • 130 Gramm Mandeln, ungeschält
  • 70 Gramm Schokolade, in Stücken
  • 2 Eier
  • 55 Gramm Wasser
  • 250 Gramm brauner Zucker
  • 1 Flasche Rumaroma
  • 1 Messerspitze Nelkenpfeffer, (Piment)
  • 1 Esslöffel Zimt
  • 70 Gramm Zuckerrübensirup
  • 40 Gramm Zitronat
  • 250 Gramm Dinkelmehl 630, (Weizen ginge auch)
  • 1 gestr. TL Backpulver
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen.

    Zucker in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren und umfüllen.
  2. Mandeln in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern, in eine zweite Schüssel umfüllen.
  3. Schokolade in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern und zu den Mandeln in die Schüssel umfüllen.
  4. Rühraufsatz einsetzen.
  5. Eier, 30 g Wasser, brauner Zucker, Rumaroma, Nelkenpfeffer und Zimt in den Mixtopf geben und 3 Min./Stufe 4 cremig rühren.
  6. Rühraufsatz entfernen.
  7. Schokolade, Mandeln, Zuckerrübensirup, Zitronat, Mehl und Backpulver zugeben und 1 Min. 30 Sek./Stufe 3 verrühren.
  8. Teig mit einem Schaber (oder dem Spatel) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen (180°C) 15 Min. backen.
  9. Puderzucker mit 25 g Wasser verrühren und auf das noch heiße Gebäck streichen.
  10. Abkühlen lassen. Dann in rechteckige Stücke schneiden. Aufpassen, dass der Zuckerguss nicht zu sehr bricht.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare