3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Birnen-Zimt-Fladen-Quiche


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 200 Gramm Vollkorn Weizenmehl, oder anderes beliebiges Mehl
  • 75 Gramm Butter oder Margarine, zimmerwarm, in Stücken
  • 100 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Salz

Füllung/Belag

  • 5 Birnen (ca. 500-600 g), mit Schale, geviertelt
  • 25 Gramm Butter oder Margarine
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 2 Esslöffel Birkenzucker, oder normalen Zucker
  • 1/2 Zitrone, Schale abgerieben
  • 100 Gramm Sahne / Rahm
  • 2 Eier
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 240°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

    Alle Zutaten in den Mixtopf einwiegen, 2 Min./kneten. Teig umfüllen und mit Folie eingepackt kühl stellen
  2. Füllung/Belag
  3. Birnen in den Mixtopf einwiegen, 20 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Butter/Margarine, Zimt, Zucker und Zitronenabrieb zugeben, 5 Min./100°C//Stufe 1 erhitzen und auf mind. 40°C auskühlen lassen. Sahne/Rahm und Eier zugeben, 1 Min.//Stufe 2 vermischen

  4. Teig rund auswallen, auf ein Backblech (30 cm Durchmesser) legen. Füllung/Belag darauf verteilen.

    In der Ofenmitte ca. 40 Min. (240°C) backen.

    Lauwarm servieren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Rezept stammt von meiner Oma. Es stand in ihrem Rezeptekalender etwa um 1970 von unserer Dorfbäckerei.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare