3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Blechapfelkuchen, Tassenkuchen


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Das brauche ich

  • 2 Tassen Mehl
  • 2 Tassen Zucker
  • 12 Esslöffel Öl
  • 5 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 8 kleine Äpfel
  • Zucker zum Bestreuen
  • Zimt zum bestreuen

1 Tasse entspricht 200 ml

  • 6
    40min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    So geht's
  1. - Mehl, Zucker, Öl, Eier und Backpulver in den Closed lidgeben

    - mit Gentle stir setting zu einem Teig verarbeiten, 1 Min, Stufe 4

    - Äpfel schälen, in Spalten schneiden und zumTeig in denClosed lid geben

    - Äpfel unter den Teig rühren, 45 Sek, Stufe 2, Counter-clockwise operation

    - Masse auf ein Backblech geben, mit Zucker bzw. Zimt und Zucker bestreuen

    - im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad etwa 30 Min backen

    -Kuchen bleibt über Tage frisch und saftig

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich gut an. Ich bin aber immer etwas...

    Verfasst von anjafabry am 11. Februar 2019 - 12:24.

    Hört sich gut an. Ich bin aber immer etwas verunsichert mit den Tassen. Normale Kaffeetassen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bernadette01,...

    Verfasst von LyMei55 am 11. Februar 2019 - 11:52.

    Hallo Bernadette01,
    deine Rezeptbeschreibung war für mich etwas unverständlich. Habe es dennoch geschafft, den Kuchen zu backen. Die Zutaten soll man die jetzt auf Stufe Gentle stir setting oder auf Stufe 4 vermengen? Bei Gentle stir setting hat es bei mir gar nicht geklappt und nach 1 Min./Stufe 4 war der Teig schon fast zu fest. Vielleicht kannst du diesen Punkt etwas konkretisieren. Die Äpfel und den Teig habe ich in einer extra Schüssel vermengt, weil es mir im Thermi nicht gelungen ist.
    Der Kuchen hat trotzdem gut geschmeckt, werde ihn wieder backen Smile.
    Danke für das Rezept.
    LG LyMei55

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können