3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Blechkuchen mit Xucker vom Ofenzauberer von TPC, 1/2 Rezept


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig:

  • 125 g Du darfst Butter
  • 100 g Puder-Xucker light
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillpudingpulver
  • 150 g Heidelbeeren, gefroren
  • 6
    6min
    Zubereitung 6min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Butter, Xucker, Eier in den Closed lid

    2 Min. / 37° /Stufe 3

    Mehl, Backpulver und Vanillpuddingpulver in den Closed lid

    2 Min. / Stufe 3

    Ofenzauberer von TPC ( 29x19 cm) mit Backtrennmittel auspinseln.

    Teig in die Form füllen und die Heidelbeeren darauf verteilen.

    200° Grad Ober-/Unterhitze ca. 20-25 Min.

    Wenn der Kuchen ausgekühlt ist mit Puder-Xucker bestreuen.
  2. Schmeckt auch lecker mit Kirschen oder Johannisbeeren.
10
11

Tipp

 8 Stück je Stück 217 kcal. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr einfach und schnell

    Verfasst von Helmi67 am 24. August 2016 - 17:07.

    Sehr einfach und schnell gemacht. Super im Geschmack und in der Konsistenz.

    Habe die Heidelbeeren daruntergehoben, war perfekt!

    Man kann aber gut und gern die doppelte Menge nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....einfach nur

    Verfasst von Vreeni am 18. August 2016 - 20:11.

    ....einfach nur Lecker!!!!

    hatten keine Heidelbeeren mehr, habe dafür Brombeeren genommen .... auch richtig gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuper lecker  und total

    Verfasst von Anna1910 am 29. Juli 2016 - 17:00.

    Suuuper lecker  Love und total fluffig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können