Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bougatsa


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 1 Pck. Filo- oder Yufkateig

Creme

  • 1 l Milch
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 170 g Weichweizen-Grieß
  • 1 Vanilleschote

Sonstiges

  • 100 g flüssige Butter
  • etwas Puderzucker
  • etwas Zimt
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Creme:

    Milch, Butter, Zucker, Grieß, ausgekratztes Vanillenmark und die ausgekratzte Vanilleschote in den Mixtopf geben und 8 Min/100°/Stufe 4 kochen.



    Während die Creme kocht ein Blech mit der flüssigen Butter einfetten und die hälfte der Filoblätter Schichtweise drauf geben. Bitte beachtet, dass jede Schicht eingefettet werden muss.



    Wenn die Creme fertig ist (wird noch flüssig sein), einfach auf die Filoblätter verteilen, die Vanilleschote entfernen und die restlichen Filoblätter wieder Schichtweise und eingefettet drauf verteilen.



    Das ganze kommt dann bei 200°/Umluft in den vorgeheizten Backofen bis die Oberfläche Goldbraun wird (bei mir waren das ca. 20min).



    Sobald es fertig ist mit Puderzucker und Zimt bestäuben. Fertig!



    Kali Orexi tmrc_emoticons.)
10
11

Tipp

Mpougatsa ißt man am Besten warm.

Filoteig kriege ich immer bei Edeka oder Kaufland


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Hatte das Rezept von einer Griechin...

    Verfasst von Marchris2204 am 17. November 2017 - 17:46.

    Sehr lecker. Hatte das Rezept von einer Griechin bekommen und bin sehr fro, dass es auch in der Thermomix Rezeptewelt zu finden ist. Danke !!! Meine ganze family liebt diesen "Kuchen"Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Luxus-Schnäppchen, hab ich

    Verfasst von Knoxvillina am 29. Januar 2016 - 22:59.

    Hi Luxus-Schnäppchen,

    hab ich noch nicht ausprobiert... sorry tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Könnte man in die

    Verfasst von Luxus-Schnaeppchen am 1. Dezember 2015 - 10:24.

    Hallo,
    Könnte man in die Füllung auch Obst mit einarbeiten?
    Hat das schon mal jemand gemacht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne das aus dem Urlaub

    Verfasst von shajioko am 7. Juli 2015 - 08:54.

    Ich kenne das aus dem Urlaub und liebe es tmrc_emoticons.) .

    Vielen Dank für das Rezept, endlich kann ich es einmal Zuhause machen Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmmhh das schmeckt bestimmt

    Verfasst von Schniggerle am 6. Juli 2015 - 23:04.

    Mmmmmhh das schmeckt bestimmt richtig lecker, danke für das Rezept,  wird auf jeden Fall getestet  tmrc_emoticons.)

     

    Liebe Grüße Nicole 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können