3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Buchweizentorte mit Preiselbeeren


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 150 g Buchweizen
  • 150 g Haselnüsse
  • 30 g Vollmilch-Schokolade
  • 30 g Edelbitter-Schokolade (80%)
  • 30 g Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 6 Stück Eier, M
  • 1 Prise Salz
  • 160 g Zucker
  • 200 g weiche Butter
  • 1 Glas gebundene Preiselbeeren
5

Zubereitung

  1. Buchweizen mahlen und umfüllen, 40 Sek. / Stufe 10.

     

     

     

  2. Haselnüsse mahlen und umfüllen, 7 Sek. / Stufe 6-7.

  3. Vollmilch-Schokolade und Edelbitter-Schokolade (80 %)  raspeln und umfüllen, 4-5 Sek. / Stufe 7.

  4. Buchweizenmehl, Haselnüsse, Schokoraspel, Stärke, Backpulver und Zimt mischen. Mehlmischung beiseite stellen.

  5. Weiche Butter und 80 g Zucker in den Thermomix geben und 7- 8 Min. / Stufe 3-4 cremig schlagen.

  6. Währenddessen Eier trennen. Eiweiße und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. Nach und nach unter Rühren 80 g Zucker einrieseln lassen und 1 Min. weiterschlagen.

  7. Eigelbe nach und nach durch die Deckelöffnung des Thermomix zur Butter-Zucker-Masse geben und 1 Min. weiterschlagen. Mehlmischung in mehreren Portionen durch die Deckelöffnung geben und unterrühren. Masse in eine Rührschüssel umfüllen und den Eischnee vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben.

  8. Den Backofen vorheizen. Die Hälfte des Teigs in eine mit Backpapier ausgelegte und am Rand gefettete Springform (26 cm Ø) geben. Preiselbeeren durchrühren und die Hälfte davon in Klecksen auf dem Teig verteilen. Restlichen Teig darüber geben und die restlichen Preiselbeeren darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) im unteren Drittel 50-60 Min. backen. Nach 30 Min. mit Alufolie abdecken.

  9. Kuchen aus der Springform lösen und auf einem Gitter abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestreut servieren und Schlagsahne dazu reichen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und locker-fluffig!...

    Verfasst von grille63 am 14. Januar 2018 - 13:09.

    Sehr lecker und locker-fluffig!
    Habe Zucker duch Xylit ersetzt. -Ging wunderbar.Da ich noch Guss von der Sachertorte übrig hatte, habe ich ihn statt Puderzucker verwendet. Sehr zu empfehlen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können