Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bunte Sterne


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Knetteig

  • 250 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Msp. Kardamom
  • 1 Msp. Nelken
  • 1 Msp. Muskatblüte gem.
  • 1 Ei
  • 125 g weiche Butter

Guss

  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 15 g Kokosfett

Zum Bestreuen

  • bunte Zuckerstreusel
5

Zubereitung

  1. Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 2-3 Minuten Dough mode

    Sollte der Teig kleben, ihn in eine Folie gewickelt eine Zeit lang in den Kühlschrank stellen. 

     

    Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche portionsweise dünn ausrollen, Sterne in zwei Größen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

     

    Bei 180 Grad Heißluft (vorgeheizt) 8-10 Minuten backen. 

    Sterne mit dem Backpapier von den Blechen auf ein Kuchenrost ziehen und erkalten lassen. 

     

    Kuvertüre und Kokosfett in einen Gefrierbeutel geben und locker verschließen.

    500g Wasser in den Mixtopf geben, Gareinsatz einsetzen, Beutel reinlegen und darauf achten, dass der lockere Knoten oben liegt. 7 Min. Varoma Stufe 1 schmelzen. 

    Eine Ecke des Beutels abschneiden und die Kuvertüre auf die großen Sterne streichen. Die kleinen Sterne so darauf setzen, dass die braunen Spitzen der unteren Sterne zu sehen sind, diese mit Zuckerstreuseln bestreuen und den Guss fest werden lassen. 

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare