3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttermilch-Streuselkuchen mit Brombeeren


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

für den Boden und Streusel:

  • 125 g Löffelbiskuits
  • 80 g Butter, zerlassen
  • 15 g Kakaopulver
  • 40 g brauner Zucker

für die Füllung:

  • 130 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 80 g Hartweizengrieß
  • 100 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker selbstgem.
  • 2 Eier
  • 200 g Buttermilch

für den Belag

  • 400 g Brombeeren
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Löffelbiskuits einwiegen und Closed lid auf Stufe 8 ca. 5 Sekunden zerkleinern oder bis gewünschte Konsistenz erreicht. Zerlassene Butter, braunen Zucker, Kakao und Eier dazugeben. Im Closed lid auf Stufe 5 ca. 8 Sekunden zu einem Streuselteig verkneten. Umfüllen, gegenbenfalls kurz mit der Hand nachkneten. 

  2. 2. Die Hälfte der Streuselmasse in einer mit Butter gefettete Springform füllen und am Boden festdrücken. Die Springform und den Rest der Streusel im Kühlschrank etwa 15 Minuten kalt stellen.

  3. 3. Den Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze / 160°C Umluft) vorheizen. 

  4. 4. Für die Füllung Zucker, Vanillezucker, Butter in Stücken und die Eier im Closed lid auf Stufe 3 8 Sekunden (oder bis gewünschte Konsistenz erreicht) cremig rühren. Mehl, Backpulver, Hartweizengrieß und Buttermilch dazugeben. Alles im Closed lid auf Stufe 5 etwa 10 Sekunden zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig auf dem Streuselboden verteilen und glatt streichen. 

  5. 5. Für den Belag die Brombeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. Den Teig mit den Früchten belegen und mit den restlichen Streuseln bestreuen.

  6. 6. Den Kuchen im Backofen 35-45 Minuten backen, auskühlen lssen und anrichten. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Backzeit kann vom Ofen her variieren, daher die Stäbchenprobe machen und Backzeit gegebenfalls erhöhen. Evtl. mit 30 Minuten anfangen und dann kontrollieren. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schönes Rezept. Leider fehlt bei den Zutaten die...

    Verfasst von handgemacht am 26. Juli 2017 - 16:05.

    Schönes Rezept. Leider fehlt bei den Zutaten die Angabe, wie viele Eier man für den Teig braucht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können