3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cantuccini-Mascarpone-Pfirsich-Kuchen ohne Backen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Cantuccini-Mascarpone-Pfirsich-Kuchen

  • 1 Dose Pfirsich, abgetropft (465g Abtropfgewicht)
  • 200 Gramm Cantuccini
  • 100 Gramm Butter
  • 200 Gramm Sahne
  • 200 Gramm Mascarpone
  • 200 Gramm Schmand
  • 150 Gramm Joghurt 3,5%
  • 80 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Tropfen Bittermandelaroma
  • 2 Päckchen Gelatine, gemahlen, mit je 9 Gramm
  • 100 Gramm Mandeln, gehobelt
  • 6
    5h 20min
    Zubereitung 5h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Die Dose Pfirsich in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. Den Mixtopf ausspülen und trocknen.

    Danach die Cantuccini in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen. Mixtopf muss nicht ausgespült werden.
    Die Butter in den Mixtopf geben und 3 Min./100°C/Stufe 1 schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Keksbröseln dazugeben und 20 Sek./Stufe 4 vermengen.

    Den Boden einer Springform (Ø26 cm) mit Backpapier belegen und die Cantuccinimasse mit einem Löffel zu einem Boden andrücken. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

    Den Mixtopf spülen und abtrocknen.

    Die Sahne in den Mixtopf geben und ca. 15 Sek./Stufe 10 mit Sichtkontakt steif schlagen, umfüllen und bis weiteren Verwendung im Kühlschrank kühl stellen.
    Mixtopf muss nicht gespült werden.

    Für die Creme Mascarpone, Schmand, Joghurt, Zucker und Bittermandelaroma in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 4 zu einer glatten Masse verrühren.

    Gelatine in einer kleinen Schüssel nach Packungsanleitung auflösen, 2–3 EL Creme darunterrühren und dann die Gelatine schnell für 5 Sek./Stufe 4 unter die Mascarponecreme rühren. Umfüllen und in den Kühlschrank kalt stellen.

    In einer Pfanne ohne Fettzugabe die gehobelten Mandelblätter leicht rösten und abkühlen lassen.

    Sobald die Mascarpone-Masse aus dem Kühlschrank zu gelieren beginnt, die steif geschlagene Sahne mit dem Spatel unterheben.

    Ein Drittel der Creme glatt auf den Keksboden streichen, die zerkleinerten Pfirsichstücke (etwas zum Garnieren zur Seite stellen) darauf verteilen und die restliche Creme darüberstreichen.

    Im Kühlschrank für ca. 4 Stunden fest werden lassen.
    Danach aus der Form lösen. Vor dem Servieren den Kuchen mit den restlichen Pfirsichstücken und den gerösteten Mandelblätter garnieren.

    Quelle:
    www.t-online.de, Rezept des Tages 03.08.2019 - etwas abgewandelt und für den Thermomix umgeschrieben
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare