3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Champagner Plätzchen


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 125 g Weizenmehl
  • 50 g Zucker
  • 1 gestr. TL Vanillezucker, selbst gemacht
  • 1/2 Zitronenschale, wahlweise 1 TL geriebene Zitronenschale von Dr.Oetker
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Butter, Margarine
  • 2 Eigelb

Füllung

  • 70 g Weisse Kuvertüre, Schokolade
  • 40 g Butter, nicht mit Margarine ersetzbar
  • 40 g Zucker
  • 4 EL Champagner, Sekt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 geriebene Schale einer Zitrone, wahlweise 1/2 TL Zitronenschale von Dr. Oetker

Verzierung

  • 50 g Weisse Kuvertüre, Schokolade
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorab
  1. 90g Zucker im Closed lid einwiegen und auf Stufe 10 etwa 20 Sek. pulverisieren
  2. 40g Puderzucker herausnehmen und für die Füllung zur Seite stellen
  3. Teig
  4. zu den im Closed lid verbliebenen 50g Puderzucker die restlichen Teigzutaten hinzufügen und auf Stufe 4 vermengen

    den Teig für ca 30 min in einer Schüssel oder Beutel kalt stellen

    den Teig auf einer bemehlten Oberfläche dünn ausrollen und runde Plätzchen in gerader Anzahl ausstechen (je 2 Plätzchen werden mit der Füllung verbunden)

    TIPP:

    Kleine Plätzchen sehen niedlicher aus und ergeben eine höhere Anzahl,dafür eignet sich zum Ausstechen ein Schnapsglas

    Bei Ober-/Unterhitze: 200 Grad

    Heißluft: 180 Grad

    Gas: Stufe 3-4

    Backzeit: 8-10 Min.

    PLÄTZCHEN ERKALTEN LASSEN
  5. Füllung
  6. 70g Kuvertüre/Schokolade in Stücke brechen und im Closed lid auf Stufe 5 ca 5 Sek. zerkleinern, anschließend 3 Min. bei 55 Grad Gentle stir setting schmelzen

    40g kalte Butter und die restlichen Zutaten der Füllung hinzufügen und Closed lid 10 Sek. auf Stufe 5 vermengen

    Butterfly einsetzen und auf Stufe 4 ca 10 Sek. aufschlagen
  7. Aus zwei mach eins...
  8. Je ein Plätzchen mit 1 gestrichenen TL Füllung bestreichen und das zweite Plätzchen andrücken
  9. Dekoration...
  10. 50g Kuvertüre /Schokolade im Closed lid bei Stufe 5 -7 Sek. zerkleinern und bei 55 Grad Gentle stir setting 2 Min. schmelzen (wenn die Kuvertüre nicht komplett geschmolzen ist, einfach die Zeit verlängern,während des Schmelzvorgangs kann man den Messbecher weglassen und den Schmelzvorgang beobachten)

    Die geschmolzene Kuvertüre mit dem Spatel in einen Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden

    Die Kuvertüre in beliebigen Mustern auf den Plätzchen verteilen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare