3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cranberry Schoko Mandel Hupf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 350 Gramm Weizenmehl 405
  • 50 Gramm Speisestärke
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 Gramm Magarine oder Butter
  • 5 Stück Eier, M
  • 125 Gramm Cranberrys
  • 100 Gramm Schokolade dunkle
  • 75 Gramm Mandel gehobelt oder Mandelstifte
  • 180 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 EL Milch
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Cranberry Schoko Mandel Hupf
  1. Die Schokolade in den Closed lid geben und 5 Sekunden Stufe 7 klein raspeln.

  2. Danach alle weiteren Zutaten außer die Mandeln in den Closed lid geben und diese zu einen Teig verarbeiten. 3 1/2 Minuten Dough mode.

     

  3. Gugelhupf-Form fetten und mit den Mandeln bestreuen.

    Den Teig dazugeben und bei 160°C Heizluft oder 180° Ober- Unterhitze  55 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei Bedarf kann man ein Schuß Rum dazugeben 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo DasEiis, habe soeben

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 29. Juni 2013 - 14:19.

    Hallo DasEiis,

    habe soeben diesen Guglhupf "etwas abgewandelt" tmrc_emoticons.;) gebacken; er ist mir gut gelungen, richt lecker und sieht klasse aus tmrc_emoticons.) .

    Habe ganze, ungeschalte Mandeln verwendet und diese mit der Schokolade zusammen 4 Sek. zerkleinert, außerdem habe ich L-Eier verwendet und zwei EL Milch mehr genommen -durch die Mandeln im Teig war er wohl etwas fester geworden. Zudem habe ich nur 100 g Zucker genommen (wir mögen es nicht so süß), dafür aber 2 P. Vanillezucker. Das Ganze habe ich dann bei 175°C Umluft gebacken, und da haben 55 Min. gereicht.

    Danke für das Rezept. Geherzt ist schon und *****gibts, wenn er uns so schmeckt wie er aussieht tmrc_emoticons.D.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, allerdings haben

    Verfasst von sasa69 am 26. Mai 2013 - 18:30.

    sehr lecker, allerdings haben bei mir 55 min im Ofen lange nicht gereicht. Ich hatte ihn 90 min drin und er ist noch nicht ganz durch tmrc_emoticons.(

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können