3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Der einfachste Käsekuchen ist glutenfrei


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

250g Maragarine

  • 300 g Zucker
  • 6 Eier
  • 1000 g Magerquark
  • 2 Päckchen Vanillepudding
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Eiweiß vom Eigelb trennen
  1. Den Rühraufsatz im Closed lideinsetzen, das Eiweiß hinzufügen und 2 bis 3 Minuten auf Stufe 3,5 steif schlagen. Rühraufsatz entfernen, Eiweiß umfüllen und den Closed lidkurz ausspülen. Jetzt Zucker Margarine und das Eigelb 1,5 Minuten, Stufe 5 verrühren. Nun das Vanillepuddingpulver und den Quark unterheben. Mit dem Spatel etwas nachelfen. Dann das Eiweiß unterheben und den Teig in eine runde, gefettete Kuchenform geben, glatt streichen und 50 Minuten mit Umluft bei 180 Grad ( Ober- und Unterhitze 200 ) backen. Nach etwa 40 Minuten schauen, ob der Kuchen nicht zu denkel wird und ggf. mit einem feuchten Tuch abdecken. 

    Ich lasse den Kuchen nach der Backzeit, noch im warmen Ofen 10-20 Minuten stehen. In der Zeit senkt er sich wieder ein wenig nach unten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte kann in den Teig ein paar Kirschen oder Mandarinen unterrühren. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare